Was sollte ich über eine Fantasie-Fußball-Entwurfs-Strategie kennen?

Damit ein Inhaber ist erfolgreich im Fantasiefußball, ist es kritisch, eine wirkungsvolle Fantasiefußball-Entwurfsstrategie zu haben. Es gibt zwei Hauptentwurfsarten, die die meisten Fantasieligen verwenden. Das erste ist der traditionelle Entwurf, in dem Inhaber die Umdrehungen nehmen, die Spieler in einem vorbestimmten Auftrag vorwählen, bis jeder Inhaber sein Register gefüllt hat.

Die zweite Art des Vorwählens der Spieler ist die Auktion. In einer Auktion werden Inhaber ein Satz-Geldbetrag zugeteilt, bekannt als eine Gehalts-Obergrenze, um in der Lage zu sein, Spieler zu erwerben. Einem Inhaber wird erlaubt, auf jedem möglichem Spieler jederzeit zu bieten, bis er aus Geld heraus läuft. Beide Arten sind sehr unterschiedlich, folglich ist es wichtig, die league’s Entwurfsart im Verstand zu halten, wenn man eine Fantasiefußball-Entwurfsstrategie verursacht.

Traditionelle Entwurfs-Spitzen:
•, wenn möglich, ein Inhaber, sollte versuchen, einen Praxisentwurf vor dem tatsächlichen Entwurfstag zu tun. Viele Fantasiefußballweb site erlauben einem Inhaber, dies für freies zu tun.

• auserwählter Betrieb zieht sich mit der ersten zwei Auswahl zurück. Laufende Rückseiten sind das Rückgrat einer Fantasiemannschaft, da sie die Spieler sind, die durchweg die meisten Punkte für ihre Inhaber zählen. Haben einer festen Gruppe laufender Rückseiten kann eine team’s Wahrscheinlichkeit für Erfolg groß erhöhen.

• wählen eine Verteidigung und einen Kicker mit der letzten zwei Auswahl vor.

• versetzen nicht in Panik und vorteilen über. In den meisten Entwürfen gibt es eine Zeit, als Spieler der gleichen Position beginnen, gezeichnet in der schnellen Reihenfolge zu erhalten. Dieses veranlaßt viele Inhaber, einen wenigen Spieler in einem höheren Umlauf aus Furcht heraus zu zeichnen. Inhaber, die übervorteilen, können heraus auf großen Gelegenheiten verfehlen, einen Qualitätsspieler in einer anderen Position zu zeichnen.

• Fantasieinhaber sollten vermeiden, zu viele Spieler auf ihrer Mannschaft zu haben, die die gleiche abgelegene Woche teilen.

Auktion-Entwurfs-Spitzen:
• stellte einen Etat pro Position und Aufenthalt innerhalb des Etats so viel wie möglich ein. Viele Inhaber beschließen, einen großen Prozentsatz ihres Etats für “star† Spieler aufzuwenden und hindern ihre Fähigkeit, ihr Register mit anderen Qualitätsspielern zu ergänzen.

• Inhaber sollten nur, auf den Spielern zu bieten vermeiden, die sie innen interessiert sind. Dieses erlaubt einem Inhaber sich zu verstecken, dem Spieler er wirklich an interessiert ist. Der Teil der Fantasiefußball-Entwurfsstrategie in einer Auktion ist, andere Inhaber zu veranlassen, mehr für einen Spieler, als zu zahlen sie zu wünschten. Wenn andere Liga, die Inhaber beachten, dass ein Inhaber nur auf jenen Spielern bietet ihn, zeichnen möchte, können sie versuchen, die Preise oben auf jenen Spielern zu fahren.

•, das ein Inhaber an dem, letzten zweiten zu bieten erwägen sollte. Der Inhaber, der ist, sein Interesse an einem Spieler zu verstecken, kann sein, einen Spieler zu einem Vorzugspreis mit einem letzten zweiten Angebot zu erwerben.

• wenden klug während der Auktion auf. Viele Inhaber geben einen großen Teil ihres Etats früh aus und hindern ihre Fähigkeit, auf Spielern im Entwurf später zu bieten. Dieses gesteht Inhabern mit Raum unter der Gehalts-Obergrenze eine Gelegenheit zu, Qualitätsspieler zu Vorzugspreisen vorzuwählen.

•, das ein Inhaber auf der Anwendung seines gesamten Etats planen sollte. Jedes mögliches Geld verließ vorbei am Ende der Auktion wird vergeudet einfach.

Zusätzlich zu diesen grundlegenden Spitzen gibt es viele Betriebsmittel, die für den Inhaber vorhanden sind, der schaut, um eine wirkungsvolle Fantasiefußball-Entwurfsstrategie zu entwickeln. Es gibt eine große Vielfalt der Publikationen, die für Kauf mit ausführlicher Information über Hunderte Spieler und alle 32 Fußballligamannschaften vorhanden sind. Es gibt auch Tausenden Web site, die dem Fantasiefußball eingeweiht werden und bietet einen Reichtum der Informationen Fantasieinhabern an.