Wer sind die Monster des Mittelweges?

Die Titel Monster des Mittelweges erhielten seinen Anfang als Spitzname im Chicago-Hochschulfußball. Das “Midway† befand sich an der Universität von Chicago-Campus. Andere Mannschaften, die verwendeten den Namen aber schließlich kamen und gingen, das Chicago trägt angenommen und gehalten dem Titel. Die Bären übernahmen nicht nur den Namen, hatten sie auch eine Geschicklichkeit für das Übernehmen oder das Überwältigen, das Feld. Untersuchend die Augen der schändlichen defensiven Linie im 1940’s oder wieder 1963, gebildet Anfänger und sogar einige veteran Spieler, schaudern.

Die Monster des Mittelweges erwarben ihren Namen, obgleich solche Sprache unten in den Jahren starb, als die Mannschaft nicht Ventilatoren so viel anbot, um ungefähr zu prahlen. Es wasn’t bis 1984, als sie es zur Meisterschaft bildeten, dass sie noch einmal wieder belebt wurde. 1985 durch gewinnende Kombination Cheftrainer Mike-Ditka’s der starken Anleitung und der entschlossenen Spieler, schellten die Monster des mittleren Spitznamens noch einmal zutreffendes. Bunter Quarterback Jim McMahon und rekordverdächtiger beleidigender Stern Walter Payton spielten grosse Rollen, wenn sie die Mannschaft zum Sieg holten, aber die Verteidigung war etwas Spieler, Fans, und die Trainer gleich auch angesehen mit Ehrfurcht.

In der Jahreszeit ’85 schlossen die Monster vom mittleren eine defensive Linie ein, die Richard-Einbuchtung, Dan Hampton und William vom “the Refrigerator† Perry, zusammen mit Verteidigern Wilber Marshall, Mike Singletary und Otis Wilson, Plussicherheiten Dave Duerson und Gary Fencik gebildet wurde. Sie waren stark, und beschrieben als „Mittel.“ Mike Singletary erklärte, dass er didn’t das Wort „Mittel verwenden mag,“, aber, nachdem Filme der Spiele aufgepaßt worden sind, argumentiert er couldn’t mit dem Ausdruck. Außerdem mit einem Namen Monster vom mittleren, Mittel mögen wird erwartet.

Die 1985 Bären lehnten ab, komplette Durchläufe der Konkurrenten, Ansturm zu lassen oder am allermeisten, die Kerbe und bildeten Monster des Mittelweges einen passenden Titel. Sie rieben ihn innen, indem sie weg von zwei Rücken an RückenNiederlagen zu Null in den Meisterschaften, ein Meisterstück zogen, das nicht seit dem 1940’s. vollendet worden war. Sie besiegten stichhaltig das New York Giants, 21-0, dann drehten herum und ließen die RAMas, die im Schnee am Soldat-Feld stehen und hörten zum Chicago-Massebeifall der Sieg 24-0.

Wenige Leute glaubten, dass jede mögliche Mannschaft die Monster des Mittelweges schlagen könnte, viel weniger die England-Patrioten, die sie in New Orleans gegenüberstellen würden. Das Spiel war eins der Spitzen10 aufgepaßten Fernsehenereignisse in der US-Geschichte, und die Monster des Mittelweges enttäuschten nicht. Sie schlugen die Patrioten, 46-10 und stellten noch einen Rekord auf. Die Mannschaft stellte ein und brach viele Aufzeichnungen, die Jahr und die Bären ’85 durch viele gewesen wurden, die größte Verteidigung in der NFL Geschichte zu sein, wenn nicht die größte Gesamtmannschaft.

m rivalisierenden Stamm der Mohikaner.