Wie wähle ich das Beste, das Socken wandert?

Das Beste, das Socken wandert, ist die, die Ihr fot bequemes und trocken während der wandernden Erfahrung halten. Wollesocken sind eine große Wahl, weil sie Ihre Füße warm halten, selbst wenn sie naß erhalten, während Baumwollsocken kalt und schwer erhalten, wenn naß. Wandernd müssen Socken die passende Polsterung kennzeichnen, nehmen oben bündeln und das Verursachen der Blasen, und fühlen gegen die Haut bequem. Einige wandernde Socken können ziemlich teuer sein, weil sie von den synthetischen Materialien oder von der Qualitätswolle gebildet, die nicht gegen die Haut scratchy ist, aber sie betrachtet häufig, die Investition zu sein betrachtend, wie entscheidend sie zum Fußkomfort während einer Wanderung sind.

Synthetische Zwischenlagen sind sehr dünne wandernde Socken diese Ölerfilzfeuchtigkeit weg von der Haut. Sie bestimmt nicht für Wärme, also wenn, wandernd in den kalten Bedingungen, Sie eine andere Socke oder die Kombination der Zwischenlage mit einer schwereren Gewichtsocke betrachten wünschen können. Diese sind für Leute groß, deren Füße neigen, viel zu schwitzen, und wenn sie mit einer anderen Socke kombiniert, können sie Wärme anregen, indem sie Feuchtigkeit weg von der Haut halten. Synthetische Materialien neigen, Nachgebrauch zu riechen, also müssen sie regelmäßig gewaschen werden.

Die Stärke der wandernden Socken, die Sie wählen, hat auch eine Auswirkung auf Ihr Komfortniveau. Kurz bearbeiten Reisen im warmen Wetter, eine leichte wandernde Socke gerade feines, aber für kältere Bedingungen oder längere Wanderungen, ist eine stärkere, gepolsterte Socke notwendig. Feststellen, was Sie ein bisschen wandern und Ihre Socken zu wählen tun, die auf Ihrer Bewegungsstufe basieren. Daran erinnern, dass die Stärke der Socke auch beeinflussen kann, wie die wandernde Aufladung Ihren Fuß passt; eine sehr starke Socke kann die Aufladung zu fest fühlen lassen, und ein dünnes man kann sie veranlassen, zu lose zu fühlen. Wenn Ihre Aufladung zu fest ist oder auch löst, können Sie oben entwickelnde brenzlige Stellen beenden, die zu Blasen führen können.

Natürliche Fasern wie Wollen sind eine große Wahl für das Wandern der Socken, weil sie warm sind, selbst wenn naß, aber es Nachteile gibt. Wolle ist sehr langsam zu trocknen, und sie kann scratchy sein, wenn sie gegen die Haut gesetzt. Einige Socken widersprechen diesen Problemen, indem sie natürliche Wollefasern mit synthetischen Fasern kombinieren, die schnell trocknen, Komfort verbessern und die Haltbarkeit der Socke verbessern. Völlig synthetische Socken sind außerdem vorhanden, und sie werden Ölerfilzfeuchtigkeitsbrunnen und Wärme fast zur Verfügung zu stellen, sowie natürliche Wollesocken werden.