Wie werden Punkte im Fußball gezählt?

Es gibt im Allgemeinen fünf unterschiedliche Arten, Punkte im Fußball zu zählen: eine Landung, ein Feldziel, eine Sicherheit, eine Zweipunkt Umwandlung und ein Extrapunkt. Das wertvollste zählende Spiel im Fußball ist die Landung, die sechs Punkte ist. Eine Landung wird gezählt, wenn der Spieler im Besitz des Fußballs die gegenüberliegenden Torlinie der Mannschaft kreuzt. Damit eine Landung gezählt werden kann, der Körper des Spielers braucht nicht, die Torlinie zu kreuzen. Wenn überhaupt berührt der Teil des Fußballs sogar die „Fläche“ der Torlinie -- eine eingebildete Fläche, die aufwärts unendlich vom vorderen Rand der Linie ausdehnt -- dem Spiel wird eine Landung angeordnet.

Eine Landung im Fußball kommt mit der Gelegenheit, mehr Punkte zu zählen. Nach einer Landung hat die zählende Mannschaft die Wahl des Versuch eines Extrapunktes oder der Zweipunkt Umwandlung. Ein Extrapunkt bezieht eine Aufgefangeneziel Art Platzstoß, in die Linie des Gedränges nahe der Yard-Line 2 mit ein.

Ein umgewandelter Stoß -- dieses ein Segel zwischen den Senkrechten -- ist einen Punkt wert. Eine Zweipunkt Umwandlung ist ein beleidigendes Spiel, das von der gleichen Linie des Gedränges wie ein Extrapunkt laufen gelassen wird. Um die zwei Punkte zu empfangen, muss die beleidigende Mannschaft die Torlinie mit Besitz des Fußballs kreuzen.

Ein Feldziel im Fußball ist drei Punkte wert, und es wird gezählt, indem man die Kugel durch die Senkrechten Platz-tritt. Ein Feldziel kann auf jedem beleidigenden Spiel versucht werden, aber Versuche sind normalerweise für 4. Abstieg reserviert. Er ist nur allgemein, ein Feldziel früh zu versuchen als 4. Abstieg, wenn die beleidigende Mannschaft durch drei Punkte oder kleiner schleppt und es nicht genügend Zeit auf dem Taktgeber gibt, sicher zu versuchen, eine Landung beim Zeit für einen Feldzielversuch noch lassen zu zählen.

Eine Sicherheit ist das wenige allgemeine zählende Spiel im Fußball. Sie tritt auf, wenn die beleidigende Mannschaft in seiner eigenen Endzone angepackt wird, wenn eine herumgefummelte Kugel von den Grenzen in der Endzone der beleidigenden Mannschaft erlischt oder wenn die beleidigende Mannschaft eine Holdingstrafe oder absichtliche erdenstrafe in seiner eigenen Endzone festlegt. Das Spiel ergibt zwei Punkte, die der defensiven Mannschaft zugesprochen werden, und die beleidigende Mannschaft muss die Kugel zur defensiven Mannschaft dann weg treten. Starte werden nach jedem zählenden Spiel gehalten, aber eine Sicherheit ist das einzige zählende Spiel im Fußball, nachdem empfängt die zählende Mannschaft den Start.

Wenn ein Spieler einen Start auffängt, fängt einen Durchlauf ab oder gewinnt einen ungeschickten Versuch während in seiner eigenen Endzone zurück und wird angepackt oder, bevor dem Verlassen der Endzone, erlischt von den Grenzen, dort, ist keine Sicherheit. Wenn der Spieler Besitz außerhalb der Endzone gewinnt, dann zur Endzone aus seinem eigenen Antrieb zurückzieht und angepackt wird oder von den Grenzen dort erlischt, wird eine Sicherheit gezählt.