In der Logik sind was stichhaltige und gültige Argumente?

Es gibt einige Arten Argumente, und eins von den allgemeinsten sind deduktive Argumente. Deduktive Argumente sind die, die eine Schnur der in Verbindung stehenden Aussagen enthalten, dass eingelassene Gesamtheit eine Zusammenfassung prüfen oder herstellen.

Solche deduktiven Argumente können auf zwei verschiedenen Frontseiten in Angriff genommen werden: 1) anzweifeln die Voraussetzungen des Arguments selbst, 2) Anruf in Frage die Struktur des Arguments, spezifisch, dem die Zusammenfassung nicht von den Voraussetzungen folgt.

Dieses lässt uns mit vier verschiedenen Möglichkeiten für jedes deduktive Argument:

Merken, dass in allen vier der Beispiele oben, die Zusammenfassung zutreffend sein kann. Sogar kann ein unzulässiges und nicht einwandfreies Argument eine zutreffende Aussage als seine Zusammenfassung haben - sein gerechtes, dass die Zusammenfassung möglicherweise nicht von den Voraussetzungen folgen kann oder dass die Voraussetzungen, dass die Zusammenfassung an basiert, nicht zutreffend sind. Uns ein non-sequitor vorstellen lassen, z.B. dass nicht einwandfrei und unzulässig ist, aber die Zusammenfassung zutreffend ist:

Auch Argumente selbst sind weder zutreffend, oder falsch, sollen sie auf ihrer Gültigkeit und Stichhaltigkeit geurteilt werden. Es ist die Aussagen innerhalb eines Arguments, nämlich die Voraussetzungen und die Zusammenfassung, die Wahrheit und Falschheit haben können.