In seinen dunklen Materialien ist was das Magisterium?

Das Magisterium ist ein frommer dieser Körper Spiele schwer in Philip Pullman’s seine dunklen Materialphantasieromane. Die Gruppe ist der katholischen Kirche in unserer Welt, zwar mit einigen Schlüsselunterschieden ungefähr analog.

In der Geschichte der Kirche der Lyra’s Welt, scheinen Sachen, gegangen zu sein das viele selbe wie in unserer Welt, bis die Zeit von John Calvin, die in dieser wechselnden Zeitachse Papst stand. Während in unserer Welt war John Calvin ein wichtiger protestierender Denker, der in Genf gründete, in der Lyra’s Welt anscheinend dort war keine zutreffende protestierende Verbesserung, und anstatt annahm die Kirche einfach viele protestierenden Ideale n.

Papst John Calvin übersiedelte den Sitz der Kirche nach Genf und anfing einen Prozess der Dezentralisierung. Als er starb, abgeschafft das Pontifikat selbst t, und das Magisterium wurde ein viel bürokratischerer, weniger zentralisierter Körper. Das Magisterium hielt einen festen Zügel auf Gesellschaft, möglicherweise resultierend aus Haben keines Tumultes zwischen den protestierenden und katholischen Abteilungen und in der Zeit der Bücher behalten Steuerung über die meisten der Gesellschaft.

Das Magisterium ist der entscheidende politische, Sozial- und fromme Körper in diesen Büchern. Es vorschreibt, was unterrichtet werden kann, Kontrollen die meisten world’s Regierungen und reagiert grob zur Meinungsverschiedenheit. Das Magisterium ist eine deutlich religiöse Organisation und trägt viele Ähnlichkeiten zur katholischen Kirche während der Zeit der Untersuchung.

Wegen seiner Dezentralisierung ist das Magisterium auch vom politischen Nahkampf voll. Verschiedene Parteien konkurrieren um größere Grade an Energie und gespielt häufig gegen gegenseitig. Es gebildet offensichtlich im Buch, dass verschiedene Gruppen innerhalb des Magisterium Informationen von einander zurückhalten, um ihre eigene politische Agenda zu fördern. Die drei, die von diesen Parteien am leistungsfähigsten sind, scheinen, das allgemeine Opfer-Brett, die Gesellschaft der Arbeit des Heiliger Geist und das Consistorial Gericht der Disziplin zu sein.

Das allgemeine Opfer-Brett laufen lässt ex Cathedra in vielerlei Hinsicht, und ist weder zum Consistorial Gericht des Schülers noch zu jeder möglicher anderen Organisation scheinbar verantwortlich. Ihre Primäraufgabe ist, Staub zu zerstören, der als körperliche Äusserung der Sünde selbst angesehen. Um ihr Ziel zu erreichen, gegeben sie freien Zügel und haben anfallende unermessliche Energie.

Das Consistorial Gericht der Disziplin ist wie der Name schon andeutet die disziplinäre Niederlassung des Magisterium. Sie nachforschen alle Ansprüche der Ketzerei e und haben den freien zu bestrafen und zu töten Zügel, wie sie gepasst sehen. Das Gericht ist eine kleine, tight-knit Gruppe, die von zwölf fanatischen Priestern laufen gelassen, die ihre Arbeit als Halten des Magisterium rein sehen.

Die Gesellschaft der Arbeit des Heiliger Geist ist eine Forschungsniederlassung des Magisterium. Während das Consistorial Gericht der Disziplin Leute mit Ketzerei auflädt und sie dementsprechend bestraft, fungiert die Gesellschaft der Arbeit des Heiliger Geist, um Ketzereien zu untersuchen und sie in Kategorien zu setzen. Sie sind im Wesentlichen eine wissenschaftliche Organisation, obgleich, arbeitend innerhalb der strengen Grenzen der Magisterium’s Lehre. Sie nachforschen die Beschaffenheit des Staubes und des vielen Universums z.B.B. obwohl diese Sachen als häretisch durch das Magisterium selbst gelten.

Das Magisterium dargestellt ein wenig anders als in den Büchern und in der Filmanpassung des ersten Buches, der goldene Kompaß ne. In den Büchern gebildet es sehr frei, dass das Magisterium einfach eine Entsprechung zur katholischen Kirche in unserer Welt ist, obwohl eine ein wenig schändlichere, leistungsfähigere Kirche. Im Film untertrieben dieser Anschluss eben, und das Magisterium scheint, ein erfundener Körper zu sein, das Niveau des Zahnflankenspieles von den Kirchegruppen möglicherweise zu verringern.