Was ist arabisch?

Arabisch ist die fünfte-am meisten gesprochene Sprache weltweit, wenn über 200 Million Leuten, die sie als erste Sprache und mehr sprechen, als 20 Million Leute sie als zweite Sprache sprechen. Es zusammenhängt mit aramäischem und hebräischem schem und ist das größte Mitglied der Semitic Sprachniederlassung. Arabisch besteht aus vielen verschiedenen Dialekten, von denen einige gegenseitig unverständlich sind. Während jeder ihren eigenen regionalen Dialekt von Arabisch kennt, hat jede arabische Nation als seine Amtssprache eine Form von Arabisch bekannt als klassisches oder literarisches Arabisch. Dieses ist die Sprache des Qur'an und betrachtet von den meisten Arabern, um das zutreffende Arabisch zu sein -- wenn lokal, angesehen Veränderungen als einfache regionale Dialekte e.

Das Bestehen einer standardisierten Form von Arabisch erlaubt Sprechern von den drastisch verschiedenen Regionen, verständlich in Verbindung zu stehen, selbst wenn ihre lokalen Dialekte nicht durch den anderen verstanden werden konnten. Die meisten arabischen Lautsprecher in der Lage sind, zwischen ihren regionalen Dialekt und das klassische Arabisch der gebildeten Kategorien nahtlos zu schalten. Es ist schwierig, die arabische Sprache vom heiligen Text des Islams, das Qur'an zu trennen, und es ist sogar schwierig, das Qur'an vom Arabisch zu trennen. Unlängst betrachteten viele Moslems sogar die Idee des Übersetzens des Qur'an vom Arabisch zu einer anderen Sprache, um absurd zu sein, wenn nicht blasphemisch, während viele modernen Moslems glauben, dass, während eine Übersetzung versucht werden kann, keine Sprache anders als Arabisch viele der Gedanken des Textes genau übermitteln kann.

Während Arabisch eine sehr große Rolle im Islam spielt, haben die meisten Moslems weltweit nichts nähernde Flussigkeit auf Arabisch. Stattdessen haben die Majorität eine Reichweite des Arabischmöglicherweise Besten, das mit dem Verständnis eines historischen Katholischen des Lateins verglichen. Bestimmte Schlagwortsätze gemerkt, wenn die Bedeutung eher als übersetzt erlernt, und irgendein kleiner Grad an Verallgemeinerung zu anderen Phrasen kann stattfinden.

Arabisch gesprochen hauptsächlich in The Middle East und Nordafrika und nah aufeinander bezieht zur Verbreitung des Islams in diesen Regionen. Mehr als fünfundzwanzig Nationen haben Arabisch als eine ihrer Landessprachen, einschließlich Saudi-Arabien, den Irak, Israel, Ägypten und Algerien. Es gibt sieben Hauptgruppen Arabisch. Zwei von ihnen, das klassische Arabisch, das früh besprochen, und eine standardisierte Form, die als modernes Standardarabisch bekannt ist, sind in weit verbreitetem Verbrauch. Die anderen fünf gesprochen in den verschiedenen Regionen während der Arabisch sprechenden Welt.

Ägyptisches Arabisch gesprochen hauptsächlich in Ägypten. Irakisches Arabisch gesprochen hauptsächlich im Irak. Golf-Arabisch gesprochen in den Teilen vom Irak, Saudi-Arabien, Kuwait, Teile von Syrien und während des Persischen Golfs. Levantine Arabisch gesprochen im Libanon, in Palästina, in den Teilen von Syrien und in den Teilen von Jordon. Maghreb-Arabisch gesprochen in Nordafrika.

Eine eindeutige Sprache, maltesisch, ist auch ein Dialekt von Arabisch. Die Amtssprache der Mittelmeernation von Malta, maltesisch ist technisch ein Teil der Dialektgruppe von Maghreb-Arabisch. Ist der einzige europäische arabische Dialekt maltesisch und beeinflußt schwer durch die romanischen Sprachen von Europa.

Die Töne von Arabisch sind häufig für Lautsprecher der Romance und germanischen Sprachen sehr schwierig, wegen ihres verhältnismäßig schweren Gebrauches von glottals und pharyngeal Tönen zu erlernen. Die pharyngeal Geräusche, tief gebildet innerhalb der Kehle, geben vielen Bewohnern des Westens viel Mühe, beim Lernen von Arabisch und sind eine der schwierigsten Hürden, zum beim Lernen zu überwinden, mit jedem möglichem Niveau der gebürtigen Fähigkeit zu sprechen. Arabisch betrachtet durch die meisten, eine der schwierigsten Sprachen für einen Lautsprecher einer Romance oder germanischen Sprache zu sein, zum zu erlernen zu sprechen.