Was ist Doggerel?

Ist eine Form des Rohproduktes, häufig unbeholfen bestandener Vers Doggerel, der im Allgemeinen angesehen, um von wenig zu keinem literarischen Wert zu sein. Obwohl Leute neigen, hinunter ihre Nasen doggerel zu betrachten, ist vorschlägt diese Art des Verses ziemlich alt und, dass Menschen in sie, als vernarrter sein können sie ls, möchten zulassen. Zahlreiche Beispiele von doggerel können in der Volkskultur gefunden werden, und in einigen Fällen besonders notiert bemerkenswerte Verse für Nachwelt, in einigen Fällen in Form von Graffiti und ähnlichen Modi des Ausdrucks.

Das Wort “doggerel† kommt vom mittleren englischen dogge, das “dog.† für die das Gefühl bedeutet, das in Richtung zu den canids barmherzig ist, man könnte doggerel eine Form des puppyish, unbeholfenen Verses betrachten, der durch eine kindische Haltung markiert. Jedoch ist es dass der Ausdruck weit wahrscheinlicher, der als Beleidigung entwickelt, bedeutet, um die Wertlosigkeit des fraglichen Verses hervorzuheben, da “dog† historisch als Beleidigung benutzt worden.

Doggerel soll normalerweise humorvoll sein, und es kann grafisch oder grob sein, außerdem. Etwas Ähnlichkeiten können zwischen doggerel und Limerick gesehen werden, aber doggerel neigt, Reime zu haben, die Zwangs- und monoton sind, während ein guter Limerick ziemlich sorglos und manchmal extrem geistreich sein kann. Doggerel ist häufig benutzt, da eine Form, zum der Verspotten oder Witzgedichte zu bestehen und einige sehr gut bekannte Dichter Stücke von doggerel als Witz produziert und und die literarische Welt im Wesentlichen verspottet.

Weil doggerel empfunden, um vom niedrigen Wert zu sein, gesammelt er selten. Doggerel bildet seine Weise in Druck, wenn sie von bemerkenswertem jemand produziert, oder sie schlägt jemand, wie besonders unterhalten, begabt, oder geistreich. Manchmal doggerel in der Erfindung, mit einem der Buchstaben erscheint das Herausspritzen einiger Linien von doggerel als überstürzte Erklärung der Liebe oder etwas anderen Gefühls, und einige Grußkarten haben kurze Verse, die an die Kante von als doggerel gelten angrenzen.

Irgendein doggerel ist Vers des endgültigen Unsinnes, mit hergerichteten Wörtern oder grob fehl.angewendeten Wörtern. In diesen Fällen verwendet die Unsinnswörter, um einen freien und einfachen Rhythmus herzustellen, vermischt mit Linien oder Wörtern, die verständlich sind. Einige solche Verse entwickeln in Baumschulenreime, eine andere Form des Verses, der nicht für seine eleganten reimenden Entwürfe oder geistreiche Logik gemerkt.