Was ist Excalibur?

Excalibur ist die Klinge, die der legendäre König Arthur ausübte. Die Klinge und durch Vollmacht König Arthur, haben erschienene unzählige Zeiten in den Geschichten, in den Gedichten, in den Filmen, in den Videospielen und in fast jeden anderen Mitteln. Da es keine geschichtliche Tatsache hinsichtlich Excalibur, seine Eigenschaften, Aussehen gibt, und wie Arthur es erreichte, von Geschichte zu Geschichte groß schwanken.

In einigen Versionen der Geschichte des Königs Arthurs, war Excalibur die Klinge im Stein, der vom zutreffenden König von England nur gezeichnet werden könnte. Andere Geschichten behaupten, dass Arthur Excalibur vom Zauberer MERLIN gegeben. Die meisten Geschichten, die den Ursprung des Excalibur Anspruches jedoch erklären dass Arthur die Klinge von der Dame des Sees gegeben, ein dieser Geist bleibt in einem magischen See.

Viele verschiedenen Beschreibungen und Beschreibungen von Excalibur verursacht worden. Moderner Tag „Wiedergaben“ von Excalibur schildern allgemein die Waffe als Broadsword, wenn einem breiten Blatt und ein Kreisknauf durch ein Kreuz geteilt. Alfred-Lord Tennyson beschrieb die Klinge, wie Juwel-mit einer Kruste bedeckend. Andere Dichter und Geschichtenerzähler verursachten ihre eigenen Beschreibungen von Excalibur.

Die Attribute von Excalibur unterscheiden soviel wie die Ursprung der Klinge. In einigen Legenden war Excalibur bloß eine fein in Handarbeit gemachte Waffe. In anderen Veränderungen war die Klinge magisch und war zum Schnitt durch Stahl und Felsen fähig. In den Geschichten, in denen die Klinge eine magische Waffe ist, ist sie zur Blendung Arthurs von Feinden und zum Schützen er vor ernster Verletzung fähig.

Etwas Veränderungen auf der Geschichte des Königs Arthur behaupten, dass nur Arthur, der zutreffende und göttlich Mandat König, in der Lage ist, die Waffe auszuüben. Dieses ist mit Geschichten synonym, in denen Excalibur die Klinge im Stein war. Andere Geschichten behaupten, dass sie zwei verschiedene Klingen waren und dass Arthur Excalibur empfing, kurz nachdem er seine Herrschaft anfing. In einigen Versionen der Arthurian Legende, in der Lage waren andere Ritter, die Klinge auszuüben.

Während Arthurs des letzten Kampfes verwundet er schwer. Während er auf sein Todesbett legt, anweist er einen seiner Ritter der runden Tabelle r, die Klinge zur Dame des Sees zurückzubringen. Während die Klinge zurück in den See geworfen, erreicht die Hand der Dame heraus vom Wasser, fasst den Griff und zurückbringt ihn zum See t.

Der Ursprung des Wortes Excalibur ist unbekannt. Einige glauben, dass es von den griechischen oder lateinischen Ursprung ist. Unabhängig davon den genauen Ursprung des Wortes in der ganzen Geschichte benannt worden die Klinge durch einige verschiedene Namen und sogar nach Excalibur war der geltende Name und die fortgesetzten Veränderungen buchstabiert.