Was ist Kakophonie?

Eine Kakophonie ist eine Mischung von rauem und missfällt oder zusammenstoßende Töne. Sie ist allgemein verwendet, Poesie zu beschreiben, aber kann im musikalischen Aufbau auch gefunden werden. Manchmal ist Kakophonie versehentlich und manchmal verwendet sie absichtlich für künstlerischen Effekt. Kakophonie ist das Entgegengesetzte von Euphony, der die angenehmen, wohlklingenden Töne bedeutet.

Einige Gelehrte einstufen Kakophonie und Dissonance ähnlich ch, während anderer Dissonance als unharmonious Töne und Kakophonie als die Strategie beschreiben, die von einem Verfasser verwendet, um einen nicht übereinstimmenden Effekt zu erzielen.

Ein Beispiel der nicht übereinstimmenden Töne, die in der Poesie gefunden, sein Hirsch Crane’s Gedicht „die Brücke“ (1930), die Kakophonie verwendet, um das Chaos und das Übel in der industriellen Welt mitzuteilen:

Das nasale Gejammer der Energie peitscht ein neues universe….
Wo herausspritzendes Pfosten spoor der Abendhimmel,
Unter den auftauchenden Stapeln des gigantischen Energienhauses
Sterne stechen die Augen mit scharfen ammoniakalischen Sprichwörtern,
Neue Wahrheiten, neue Andeutungen im Samt summten
Von den Dynamos in denen hearing’s Leine strummed… ist.
Power’s Index, - verwunden, Spule-springen, verfeinert
Gestoppt zum Klapse der Riemen auf dröhnenden Spulen, angetrieben
In die ausbauchende Fleischbrühe vorgespanntes Gelee der Sterne.

Zusätzlich zeigt der folgende Durchgang Spielräumen von den Jonathan-Swift’s Gulliver’s (1726) die chaotischen und zerstörenden Effekte des Krieges:

Und seiend kein Fremder zur Kunst des Krieges, habe ich ihn eine Beschreibung
von den Kanonen culverins, Musketen, carabines, Pistolen, Gewehrkugeln, Puder,
Klingen, Bajonette, Kämpfe, Belagerungen, Rückzüge, angreift t, untergräbt,
Gegenminen, Bombardierungen, Meer-fights…

In beiden der Durchgänge, eingesetzt Sprache zusammen in solch eine Weise hinsichtlich vermeiden, wohlklingend zu sein, aber geben dem Leser den Eindruck von rauem anstatt und klirrt Töne, die nicht natürlich zusammen fließen. Gerade wie die Themen der Industrialisierung oder des Krieges, benutzt die Wörter jeder Autor effektiv Glas der Leser, damit Idee und Sprache für einen zweckmäßig zerrütteten Effekt ineinandergegriffen werden.

Viele Arten Musik verwenden auch diesen Effekt, um einen ungeordneten Ton durch das Mischen der Akkorde zu produzieren, die nicht logisch zusammen passen. Beispiele können im industriellen Felsen sowie in etwas Musik von den Metallbändern gefunden werden.