Was ist Kalifornien Schadenfreude?

Kalifornien schadenfreude ist die Abneigung des Zustandes und der Hoffnung, dass schlechte Sachen ihr geschehen. Dank häufige Schilderungen als Land der Sonne, der Brandung und des Geldes, einige Leute glauben beträchtlichem Groll in Richtung zum Goldstaat. Sogar ausdrücken einige Kalifornien-Bewohner einen halb-ernsten Wunsch nach schlechten Sachen ch, am anderen Ende des Zustandes zu geschehen.

Schadenfreude ist ein deutsches philosophisches Konzept, das das Nehmen Vergnügen an jemand des else’s Unglückes bedeutet. Normalerweise kommt dieses nicht von einem Wunsch, Schaden, aber eher als Entzerrer für die zu verursachen oder zu sehen, die besser als die gemeine Person betrachtet. Die Freude in den Autounfällen oder in den Garderobenstörungen der Berühmtheiten ist eine allgemeine Form von schadenfreude. Kalifornien schadenfreude ist ein ruhiger oder vernehmbarer Genuss des Schadens oder des Unfalles, die den Zustand von Kalifornien ereignen.

Die Welt kennt Kalifornien für mit außergewöhnlichem Wetter und vieler Freizeit gefüllt werden. Es ist unvermeidbar, dass Kalifornien durchaus ein schöner Platz ist. Der große Zustand besitzt eine Strecke der Umwelt, von den sonnigen Ufern des südlichen Teils des Zustandes zur snow-capped Sierra Nevada-Berge. Außerdem führen die Metropolitanmitten des Zustandes zu eine scheinbar wohlhabende Wirtschaft.

Dennoch für alle California’s natürliche und kulturelle Pracht, vorgestellt sie einige Konzepte zur Welt te, die viele eher vergessen. Surfer sprechen und Talmädchen-Jargon sind zwei einfache Beispiele von vapid und übelgenommenes Renommee Kalifornien erreicht. Zusätzlich kann das Hören über die Mörderwellen und das große Bräunen am Venedig-Strand, während Sie in einem Schneesturm in Montana begraben, Entzündung zweifellos züchten.

Kalifornien schadenfreude betrifft häufig Gefühle über Naturkatastrophen. California’s trockenes Klima und Verwerfungslinien bildet es besonders empfindlilch gegen verheerende Feuer und Erdbeben. Wenn verheerende Feuer die Häuser der Berühmtheiten in den wohlhabenden Bereichen wie Malibu zerstören, wie 2007 geschehen, sind die Leute, die Kalifornien schadenfreude erfahren, weniger wahrscheinlich, Sympathie in Richtung zu den reichen Filmstars zu glauben, die ihr Haus und einer Richtung der Gerechtigkeit vielleicht zu glauben verlieren, die getan.

Innerhalb des Zustandes selbst, nimmt Kalifornien schadenfreude auf einer deutlich Hausrasen Ausgabe. Trotz es seiend ein großer Zustand, gilt Kalifornien häufig als zwei eindeutige Kulturen, Nord- und südlich. Nordkalifornien gekennzeichnet durch eine liberalere politische Agenda, eine lange Geschichte der hippy Kultur und einen allgemeinen Anschluss zur Natur und zur Umwelt. Meistens wegen der Millionenstadtes von Los Angeles, definiert Südkalifornien normalerweise durch ein Hauptgewicht auf Technologie und Aussehen und seine Verbindung mit Hollywood und Mittelproduktion. Gelegentlich führen diese grundlegenden Unterschiede zu geringfügige Wünsche für Schaden zur anderen Seite des Zustandes.

Es sollte gemerkt werden, dass Kalifornien schadenfreude selten ein ernster Wunsch ist. Sehr scheinen wenige Leute, Wünsche der Zerstörung auf diesem Westküstezustand wirklich zu äußern. Das Gefühl scheint, mehr eines einfachen Antriebs in Richtung zur Mäßigung zu sein. Kalifornien scheint auf der Oberfläche, ein ungewöhnlich gesegneter Zustand, in Reichtum, Unterhaltung und natürlicher Schönheit ausgedrückt zu sein. Die Leute, die mit ihren eigenen Positionen unzufrieden gemacht, können von einer Kultur milde aufgebracht verständlich fühlen, die ideal scheint. Aber sogar die, die den Zustand ablehnen, scheinen vom Ursprung von Kalifornien schadenfreude unsicher. In einem Anti-Goldenen Zustandlied verkündet Sänger Jonathan Coulton einfach, “I Hass Kalifornien, there’s etwas heraus dort ich don’t get.†