Was ist Narnia?

Narnia ist der mythische Platz, der von writer C.S. Lewis für seine Reihe The Chronicles mit sieben Büchern von Narnia verursacht, das zwischen 1949 und 1954 geschrieben. Diese Reihe anfängt, mindestens im Auftrag des Schreibens, mit dem Buch der Löwe, der Hexe und der Garderobe (LWW)), aber das Land von Narnia und sein Anfang einzeln aufgeführt wirklich im prequel Roman der Magician’s Neffe. In diesem prequel ist das Land eine vieler Welten, ein Neues mit einer jungen Sonne, die in das Leben durch den Christlike Löwe Aslan benannt.

Magische Geschöpfe, die aus zahlreichen Mythologien stammen, bevölkern die Welt von Narnia und das Land sollten als Teil einer Welt und nicht einer Welt in vollem Umfang verstanden werden. Bücher in den Reihen erforschen das unterschiedliche “lands†, die um Aslan’s Land aber dieses das aren’t aufwachsen, das in der Narnia’s Kreationsgeschichte erwähnt. Im Narnia’s Land dort sprechen Tiere, Dryads, Zwerge, Fliegenpferde, die Satyrs (angerufen Fauns), die Einhörner und die sogar Abbildungen wie Bacchus. Lewis zeichnet auf einige Mythologien, um sein mythisches Königreich zu bevölkern, aber es ist frei, wie der Fall mit dem biblischen Kreationsmythus der Menschen, mindestens Lehren, Herrschaft über diesen Geschöpfen gegeben. Solche Herrschaft bedeutet, diese Geschöpfe als Gleichgestellte und Bürger zu erkennen, und sie gerecht anzuordnen.

Die erste Lehre des Landes ist ein ehemaliger London-Taxifahrer, Frank, der in die Welt durch die Abenteuer von zwei Kindern, von Diggory und von Polly gezeichnet, und durch die schlechte Königin Jadis vom sterbenden Planeten Charn. Diggory ist zu den Ventilatoren der Reihe als das “Professor† vertraut, mit dem die Pevensie Kinder während des ersten erschienenen Buches bleiben. Jadis’ Anwesenheit in der Welt verursacht das “first Übel, † eine bedeutende Ähnlichkeit zu Judeo/zum christlichen Kreationsmythus. Es vorher angedeutet d, dass sie zukünftig Energie in Narnia, obwohl sie effektiv von ihm für eine lange Zeit gehalten, indem man die verbotene Frucht nimmt und isst, ein Apfel gewinnt, der sie dann vom Land abstößt.

Zeit in den Landfunktionen anders als als die auf Masse. In LWW mindestens verstrichen einige Jahrhunderte, seit Menschen Narnia anordneten, und das Land übernommen worden durch die weiße Hexe (Jadis) die den Winter des Landes unaufhörlich bildet, aber nie Weihnachten. Richtlinie zu den “sons von Adam† in diesem Fall wieder herstellend, ist Peter Pevensie, sein Bruder Edmund und ihre zwei Schwestern Lucy und Susan, die einzige Weise, die Hexe zu besiegen.

LWW Eigenschaften verweisen Ähnlichkeiten auf das Opfer von Christ, wenn Aslan zurückbringend und opfert, um Edmund zu speichern, der die Pläne des Zurückforderns des Landes zu Jadis verraten. Aslan, wie Christ, ist wieder geboren, besiegt die Hexe und die vier Pevensies Richtlinie Narnia in ihre frühen erwachsenen Jahre. Sie zurückgebracht zu unserer Welt durch eine Jagd für einen weißen Hirsch ßen und bleiben als Kinder auf Masse. Die Pevensies Rückkehr zu Narnia wieder im Prinzen Caspian, Muss wieder herstellt wieder stichhaltige Richtlinie und rettet die Tiere und die mythischen Geschöpfe des Landes von den Verweigerern von Narnia’s Magie und den Usurper König Miraz.

Während der Reihe erweitert addiert Lewis auf seine Beschreibung der Welt, verschiedene Leute, verschiedene Länder, und beschreibt das Land als flache Masse, mit einem tatsächlichen Rand. Er gründete auch das gegenüberliegende Land von Calormen, das nicht Aslan erkennt und anstatt eine polytheistic-gegründete Gesellschaft hat, und die nahe gelegene Grafschaft von Archenland. Calormen scheint, arabisch in der Beschreibung aber ist mehr basiert auf den verschiedenen Religionen wahrscheinliches, die mit frühem Judentum konkurrierten.

In allen besichtigen acht Kinder, anfangend mit Polly und Diggory, Aslan’s Land. Nachdem der Pevensies Besuch mehrmals, die letzten zwei Kinder, zum Land zu kommen Eustace, ein Vetter des Pevensies und sein Freund Jill sind. In einer überraschenden Bewegung aber in möglicherweise einer, die wegen des christlichen Glaubens vorhersagbar ist, hielt durch Lewis, das abschließende Buch in der Reihe, der letzte Kampf, Details der Fall von Narnia und beschreibt störend das Ende des Planeten und die Todesfälle von allen als einem der Kinder oder ehemaligen der Kindbesucher.

Nur Susan Pevensie, der das Glauben an Aslan und ihre Erfahrungen in der Kindheit gestoppt, überlassen, um mit der menschlichen Welt fertig zu werden, während nicht nur ihre Geschwister aber ihre Eltern zu einem paradisaical Narnia sterben und abwandern, in dem es no more schlechtes geben kann und leidet, oder Tod. Der profund nüchterne Ton des letzten Buches besonders mit dem Ausschluss von Susan vom Königreich stört zu vielen Lesern, und einige Ventilatoren der Reihe überspringen das Buch und es vorziehen, das Fantasiekönigreich zu erlauben, vorwärtskommen in ihren Fantasien, eher als, sein Ende zeugend.