Was ist Schrägstrich-Erfindung?

Schrägstricherfindung ist ein Genre der Ventilatorerfindung, die auf Verhältnisse sich konzentriert und reicht von der verhältnismäßig zahmen Schrägstricherfindung, in der Buchstaben Hände und Kuss zur extrem ausdrücklichen Erfindung halten, die wenig die Fantasie überlässt. Wie andere Formen der Ventilatorerfindung, verwendet sie Buchstaben und Konzepte von den Büchern, von den Filmen und von den Fernsehsendungen, obgleich sie vom ursprünglichen Ausgangsstoff unterschiedlich wild sein kann. Viele lockern Erfindungaufstellungsorte haben unterschiedliche Bereiche für Schrägstricherfindung auf, die gewöhnlich steuerpflichtig ist, damit Leser wissen können, was ein bisschen materiell erwarten.

Weil Schrägstricherfindung die Buchstaben benutzt, die von jemand anderes verursacht werden, ist sie abhängig von den gleichen Rechtsfragen, denen auflockern Erfindungkämpfe mit. Einige Autoren sind von der Ventilatorerfindung sehr unterstützend, da sie groß genießen, zu sehen, was andere Leute mit ihren Buchstaben tun. Andere jedoch werden Ventilatorerfindung und besonders Schrägstricherfindung entgegengesetzt, weil sie glauben, dass sie ihre ursprüngliche Absicht oder Arbeit verdirbt. Dieses ist besonders der Fall mit ausdrücklicher Schrägstricherfindung, die umstrittene Themen wie nicht-KonsensSexualität, BDSM oder minderjährige Sexualität umfassen kann.

Die Ursprung der Schrägstricherfindung dehnen zurück zu mindestens den siebziger Jahren aus, als Star Trek-Fans zuerst anfingen, erotische Erfindung über die Buchstaben in die Fernsehserie zu schreiben. Viel dieser Erfindung war in der Natur homoerotic, und es kennzeichnete häufig die Paarung des Kapitäns Kirk und Spock, normalerweise abgekürzt als Kirche/Spock. Für ziemlich lange Zeit dachten Leute an Schrägstricherfindung, wie spezifisch Homosexueller, obgleich Heterosexueller, Lesbier, intersex und polyamorous Verhältnisse auch in der Schrägstricherfindung erscheinen. Lesbische Schrägstricherfindung wird manchmal “femmeslash.† genannt

Das “slash† in der Schrägstricherfindung bezieht sich den auf Vorwärtsschrägstrich, der verwendet wird, um ein Verhältnis zwischen zwei Buchstaben, wie Ron/Hermione, in einer populären so genannten Kanonpaarung zu kennzeichnen, die häufig in der Harry Potter-Schrägstricherfindung erscheint. “Canon† bezieht sich auf Erfindung, die dicht den Tatsachen folgt, die in der ursprünglichen Reihe hergestellt werden, während Nichtkanon Erfindung unwahrscheinliche Konzepte, Buchstaben oder Situationen vorstellt. Einige Schrägstricherfindungautoren versuchen, mit Kanon zu haften, während andere es vorziehen, abenteuerlicher zu sein.

Viele Leute denken an Schrägstricherfindung als harmlose Ablenkung, obgleich sie die geliebten oder vertrauten Buchstaben in schokierende Situationen einsetzen kann. Andere sind mit einigen der dunkleren Aspekte der Schrägstricherfindung, besonders Schrägstricherfindung, die Taten der fraglichen Legalität glorifiziert, wie minderjähriges Geschlecht unbequem. Einige Leute benennen Schrägstricherfindung mit minderjährigem Geschlecht “chanslash, † in einem Hinweis auf “chan, † ein japanisches Diminutiv. Einige Autoren, die von der Ventilatorerfindung unterstützend sind, zeichnen die Linie am chanslash, weil es mit ihrer persönlichen Moral widerspricht.