Was ist die Newbery Medaille?

Die Newbery Medaille ist ein jährlicher Preis, der einen hervorragenden Beitrag zur amerikanischen children’s Literatur ehrt. Sie wird nach John Newbery, der ein Buchhändler in den 1700s war, in England genannt. Die Newbery Medaille wurde durchaus ein wenig später jedoch von Frederic G. Melcher, 1921 hergestellt. Die amerikanische Bibliotheks-Verbindung genehmigte Melcher’s Konzept für die Schaffung des Preises, und der erste Preis wurde 1922 gegeben, um Hendrik zu schreiben Willem Von Loon, für das Buch die Geschichte der Menschheit.

Bewerberbücher für die Newbery Medaille müssen nicht später veröffentlicht werden als das Jahr vor dem Preisjahr fraglich. Sie müssen von einem dem US-Bürger oder Bewohner auch geschrieben werden. Newbery Medaillen-Bewerberbücher können Erfindung, Sachliteratur oder Poesie sein. Sie werden nur auf ihrem schriftlichen Material und nicht durch Darstellung der Abbildungen beurteilt.

Bücher werden durch die amerikanische Bibliotheks-Verbindung beurteilt, die z.Z. Bibliothekare von den Schulen sowie von öffentlichen Bibliotheken umfaßt. Das Buch, das beurteilt wird, um die künstlerischste Vollständigkeit zu haben, wird den year’s Preis gegeben. Der Autor empfängt eine Newbery Medaille, und das Buch wird normalerweise als Newbery Medaillensieger neu aufgelegt, der häufig seine Verkäufe auflädt, und es attraktiver zu den Erziehern bildet.

Die amerikanische Bibliotheks-Verbindung umfaßt auch Listen der Newbery Medaillenzweiter. Seit 1971 jedoch sind die Zweiten einfach Newbery Ehrenbücher genannt worden. Sogar betrachtend für eine Newbery Medaille, wahrscheinlich ist, eine große Ehre und kann Buchverkäufe aufladen.

Gelegentlich wird die Newbery Medaille mit der Caldecott Medaille verwechselt, auch zugesprochen durch die amerikanische Bibliotheks-Verbindung. Die Unterscheidung ist, dass die Caldecott Medaille zum gut-erläuterten Buch für Kinder zugesprochen wird. So ist Gestaltungsarbeit sehr viel ein Teil Berücksichtigung des Caldecott Preises, während es nicht als Kriterien für das Beurteilen für die Newbery Medaille angesehen wird.

Newbery Medaillen-Ehrenbücher schließen letzte greats wie altes Yeller, Charlotte’s Netz, mein Father’s Drache und viele der kleinen Hausbücher ein, die von Laura wilderes Ingalls geschrieben werden. Sowie wilderes Ingalls, haben viele anderen Autoren mehr als ein Ehrenbuch, einschließlich Beverly Cleary und Sänger Isaac-Bashevis geschrieben. Das Kennen dieser Liste kann einem helfen bilden Empfehlungen zu einem Kind, welches die Bibliothek für etwas “good† zu lesen scannt.