Was ist ein Adverb?

Ein Adverb ist eine ändernwortklasse und zielt alles anders als ein Gegenstandswort. Nicht alle Sprachen verwenden ein Adverb, um dieses zu vollenden, da die Rolle durch andere Wortklassen gefüllt werden kann, aber Englisch verwendet sie allgemein. Viele Adverbien im englischen Ende mit - LY anfügen, normalerweise mit einem Adjektiv als das Wurzelwort, als innen schnell oder aufdringlich h. Dieses nicht immer hält zutreffend jedoch da ein Adverb nicht immer verwendet - LY-Ende, während einige Wörter, die nicht Adverbien sind, in LY beenden -- und Verbündeter sind zwei Beispiele von Ausnahmen smelly. Adverbien auch gebildet häufig, indem man ein Gegenstandswort nimmt und das - Weisen oder - kluge Suffix ihm, als in den Adverbien seitlich und contrariwise hinzufügt.

Ein Adverb gehalten häufig für die Abänderung eines Verbs, beide, weil dieses am einfachsten zu erinnern ist -- wegen des Namens -- und weil es die Rolle häufig gefüllt durch diese Wortklasse ist. Zu merken ist wichtig jedoch dass ein Adverb auch dienen kann, andere Adverbien, Adjektive und gesamte Klauseln oder Phrasen zu ändern. Normalerweise dient ein Adverb den Zweck Erklären, als etwas geschah, wo es, wie es geschah, wie oft es geschah geschah, oder die Weise, in der sie geschah. Wörter oder Phrasen, die eine dieser Fragen beantworten, gesagt häufig, um die adverbiale Funktion zu erfüllen, ob sie wirklich Adverbien sind.

Im Folgenden Satz z.B.:

Es gibt vier Hauptrollen, die ein Adverb annehmen kann -- als Adjektiv, Adverb, Verb oder phrasal Modifizierfaktor. Die folgenden Beispiele nehmen:

Es gibt einen anderen Gebrauch von dem Adverb, gefüllt durch einen speziellen Satz Adverbien, die als verbindende Adverbien bekannt sind. Diese Wörter helfen, zwei Klauseln in einem Satz anzuschließen. Allgemeine Beispiele der verbindenden Adverbien umfassen: noch unterdessen dann schließlich auch und jedoch. Ein kann ein verbindendes Adverb durch seinen Gebrauch sofort nach einem Semikolon als Weise des Anschließens der zwei Klauseln normalerweise kennzeichnen. Ein Beispiel eines Satzes using ein verbindendes Adverb, zum von zwei getrennten Elementen anzuschließen ist:

Es schien, als wenn Zeit in der Erwartung gestoppt; schließlich in einer plötzlichen Aufregung, kam der Sturm.

In der modernen Grammatik gibt es irgendeine Diskussion über das Adverb da eine weniger getrennte Wortklasse, als traditionsgemäß unterrichtet worden. Es unterstrichen worden, dass Adverbien scheinen, solch eine große Auswahl der Funktionen zu dienen, die, sie alle zusammenzufassen ein wenig unaufrichtig zusammen sein kann. Nichtsdestoweniger kann es nicht abgeleugnet werden, dass das Adverb eine enorme Menge der englischen Sprache hinzufügt.