Was ist ein Gegenstandswort?

Als einfache Definition ist ein Gegenstandswort jedes mögliches Wort, das eine Person beschreibt, setzen oder Sache. Diese Definition ist ein wenig vage, und viele Leute einschließen auch ch, dass Gegenstandswörter ein Ereignis oder eine Idee bedeuten können. Ein Gegenstandswort ist eine der Hauptwortklassen, zusammen mit Verben, Adjektiven, Adverbien, Präpositionen und Artikeln.

Es gibt viele verschiedenen Arten Gegenstandswörter. Diese einschließen Eigennamen, die auf eine spezifische Person beziehen, oder Sache setzen, und angezeigt auf englisch durch einen Hauptersten Buchstaben, wie Nancy oder Los Angeles r; konkrete Gegenstandswörter, die Gegenstandswörter sind, die einen fühlbaren Gegenstand oder eine Person beschreiben, wie der Hund; abstrakte Gegenstandswörter, die alles beschreiben, das nicht using die fünf Richtungen empfunden werden kann, wie Liebe; zählbare Gegenstandswörter, die Gegenstandswörter sind, die pluralized können, wie Stühle; nicht-zählbare Gegenstandswörter, die Gegenstandswörter sind, die keinen Plural haben, wie Bettwäsche; und Kollektivgegenstandswörter, die eine Gruppe eines anderen Gegenstandswortes beschreiben, wie ein Mord an den Krähen.

Ein Gegenstandswort übernimmt normalerweise eine von zwei Rollen in einem Satz, irgendein, der vom Thema oder von einem Gegenstand des Satzes. Dem Thema des Satzes kann als das „Handelnd“ des Satzes, das Gegenstandswort betrachtet werden, das auf gewisse Weise fungiert. Der Gegenstand des Satzes, der ein wahlweise freigestellter Bestandteil ist, ist ein Gegenstandswort, das auf vom Thema fungiert. Ein Beispiel konnte helfen, diese Rollen zu zeigen. Im Satz: Der Mann ritt das Fahrrad. die Wörter Mann und Fahrrad sind Gegenstandswörter, wenn der Mann die Rolle dient, des Themas, und Fahrrad auftretend als ein Gegenstand.

Die Leute, die zuerst über die Wortklassen finden erlernen es häufig, schwierig, zwischen Gegenstandswörtern und Adjektiven wie Gelb oder Außenseite zu unterscheiden. Der Trick zum Erklären des Unterschiedes ist, indem er die Rolle kennzeichnet, die das Wort im Satz spielt, besonders da auf englisch das gleiche Wort wie eine andere Wortklasse abhängig von Zusammenhang häufig verwendet werden kann. Z.B. im Satz: Der gelbe Mann ritt das Fahrrad. das Wortgelb ändert den Gegenstandswortmann und also verwendet als Adjektiv. In diesem Zusammenhang nennt Gelb nicht eine Person, einen Platz oder eine Sache -- eher beschreibt es den Zustand des Mannes.

Einerseits im Satz: Der Mann mochte Gelb. bemannen die Wörter und Gelb verwendet als Gegenstandswörter, mit Mann das Thema und gelb färben den Gegenstand. In diesem Zusammenhang beschreibt das Wortgelb eine Sache -- nämlich das Farbengelb.

Auf englisch sind Gegenstandswörter ziemlich einfach. Sie neigen, in nur zwei Formen, in Eigenheit und in Plural zu kommen. Ein regelmäßiges Gegenstandswort kann plural einfach gebildet werden, indem man ein s oder einen es dem Ende, wie im Kombinationshut/-hüten, während unregelmäßige Gegenstandswörter verschiedenen Richtlinien folgen, die für jedes Gegenstandswort einzeln erlernt werden müssen, wie die Kombinationsgans/-gänse hinzufügt.

In vielen Sprachen zusätzlich zum Sein plural oder einzigartig, kann ein Gegenstandswort ein spezifisches Geschlecht auch haben oder verbundenes mit ihm klassifizieren, das beeinflußt, wie es gesunken werden oder auf andere Wortklassen einwirken konnte. Auf englisch behalten wir die Idee des Geschlechtes, aber verwenden sie nur in den seltenen Fällen, wie Verwalter/Stewardess oder Kellner/Kellnerin, obwohl es immer mehr das üblich wird, zum der geschlechtsneutralen Formen dieser Wörter außerdem zu benutzen.

Ein Gegenstandswort kann verschiedene Fälle auch haben, die helfen, die Rolle zu informieren, die, das Gegenstandswort in einem Satz spielt. Im Latein z.B. verschiebt der Fall von einem Gegenstandswort abhängig von, ob es das Thema oder der Gegenstand des Satzes ist. Auf englisch bauen wir mehr auf die Platzierung des Wortes und der stützenwörter wie Präpositionen, um zu helfen, diese Informationen neu zu legen. Englische Gegenstandswörter jedoch gebrauchen noch einen besitzergreifenden oder Genitivfall, der angezeigt, indem man 's zum Ende eines Gegenstandswortes hinzufügt. Gegenstandswörter bilden die Grundbausteine von Sätzen, und in den meisten Fällen, damit ein Satz es muss mindestens ein Gegenstandswortthema und ein Verb einschließen grammatisch ist.