Was ist ein Ghostwriter?

Ein Ghostwriter ist ein Berufsverfasser, der Geschichten, Bücher, Artikel, Netzinhalt, politische Reden oder irgendeine andere Art schriftliches Material schreibt. Der Ghostwriter schreibt, ohne Gutschrift zu empfangen für die Arbeit. Berühmte Leute wie Politiker, Sportabbildungen und Berühmtheiten stellen häufig Ghostwriters ein, um Reden, Autobiografien oder andere Arten Bücher einzusperren. Einige Leute arbeiten ganztägig als Ghostwriters und bilden ihr lebendes verursachenmaterial, das nie ihren Byline hat.

Ghostwriters können über unzählige Themen schreiben, ob sie ein Kochbuch, einen Thriller, eine Biografie oder einen Artikel schreiben müssen. Ein Ghostwriter kann als Buchdoktor sogar dienen und die Arbeit eines anderen Autors polieren, bis sie veröffentlichbar ist. Dieser Job kann, möglicherweise nicht bezaubernd sein aber kann, abhängig von dem Klienten häufig gut zahlen.

Einige Verfasser arbeiten für Buchpacker. Buchpacker stellen Verfasser ein, um Bücher von einer umreiß oder von einer Grundidee zu schreiben. Andere Verfasser können für eine Netzinhaltsfirma arbeiten und Schlüsselwortartikel schreiben, die auf einer Vielzahl von Web site erscheinen.

Egal was Art des Anonym schreibens eines Verfassers abschließt, hat sie selten ihren Namen auf der Fertigware. Keine empfängt sie Abgaben von ihrer Arbeit. Stattdessen empfängt ein Ghostwriter eine flache Gebühr für jede mögliche Arbeit, die entweder für eine Firma oder Einzelperson abgeschlossen wird.

Wenn ein Verfasser ein Ghostwriter werden möchte, wird sie häufig angefordert, für eine Firma „vorzuspielen“. Dieses bezieht normalerweise mit ein, eine Schreibensprobe zu schicken der Firma, die neue Ghostwriters sucht. Wenn die Firma die Schreibensprobe mag, fügt sie den Verfasser seiner Liste von Ghostwriters hinzu. Sofortig Arbeit kann für Ghostwriters des Netzinhalts vorhanden sein. Ein Verfasser, der für einen Buchpacker arbeitet, kann warten müssen, bis der Packer eine Gelegenheit hat, die des die Sachkenntnis oder Erfahrung Verfassers passt.

Weithin bekannte ghostwritten Bücher schließen das Nancy zeichneten Geheimnisse und Bücher durch V.C. Andrews mit ein. Der „Autor“ des Nancys zeichnete Bücher war Carolyn Keene, ein Federname für einen Stall der Verfasser, die die berühmten Geheimnisse über den Mädchen Sleuth schrieben. Als V.C. Andrews, der Autor der weithin bekannten gotischen Romane starb, stellte ihr Zustand einen Ghostwriter ein, um Bücher, unter ihrem Namen herzustellen fortzufahren.

Ghostwriters müssen ausgezeichnete Verfasser sein und die Fähigkeit haben, schnell zu schreiben. Sie müssen bereit sein, versteckt von der Öffentlichkeit zu bleiben und Berühmtheiten oder berühmten Autoren erlauben, Gutschrift für die schriftliche Arbeit zu nehmen. Ob sie mit einer ausführlichen umreiß versehen, eine Person über sein Leben interviewen werden oder ein Buch schreiben, das auf einer allgemeinen Idee basiert, werden Ghostwriters angefordert, Qualitätsmaterial beim Bleiben zu schreiben aus der Öffentlichkeit heraus.