Was ist eine Person nicht Grata?

Person nicht grata ist eine lateinische Phrase, die auf eine Person bezieht, die nicht willkommen ist. Das Ausdruckperson nicht grata verwendet in einer formalen Richtung, die nicht willkommene Anwesenheit eines Diplomaten zu beschreiben, wie, zum Beispiel wenn zwei Länder mit einander in den Krieg gehen. Person nicht grata kann in einer persönlichen Richtung auch verwendet werden, wenn andere ein ignorieren. Man z.B. konnte sagen, “In Highschool, ich war Person nicht grata. Ich ging die Hallen, aber niemand verwirklichten I existed.†

In der formalen diplomatischen Richtung kann der Status von Person nicht grata an einem Diplomaten oder an einem Mitglied des diplomatischen Personals angewendet werden, der die Richtlinien des Landes brechen, in dem er oder sie besuchen. Eine Person, die ein Diplomat ist, hat diplomatische Immunität von den Gesetzen des Landes. Jedoch wenn die Person die country’s Gesetze bricht, dann er oder sie nicht sein kann erklärtes Person grata und weggetrieben vom Land.

Ein anderer Grund für die Person nicht grata Erklärung ist, wenn ein Diplomat von der Spionage vermutet. Mit einen vermuteten Spion normalerweise nicht beschäftigt durch das Ausland und nicht erkannt als Berechtigung eines Repräsentativlandes. Folglich vermutete Spione mit Person nicht grata Status häufig ersetzt von den Diplomaten, die nicht vermutete Spione sind.

Manchmal kann eine person’s Vergangenheit sie als Person grata nicht einstufen. Dieses war der Fall mit Kurt Josef Waldheim, der als Austria’s Präsident von 1986-1992 diente, und war der U.N. Generalsekretär von 1972-1981. Gerüchte seines Wissens oder Teilnahme an den Nazikriegsverbrechen führten zu eine Beauftragung der Historiker, um die Wahrheit zu entdecken. Die zugewiesenen Historiker entdeckten, dass Waldheim mindestens Wissen bestimmter Nazikriegsverbrechen hatte.

Zu vielen europäischen Nationen und in die US, wurde Waldheim Person nicht grata, obwohl einige Österreicher noch seine Unschuld behaupteten. Während seines Vorsitzes besichtigte Waldheim nicht die Länder ihn nicht erklärend Person grata, da sie nicht ihn begrüßt haben.