Was ist sechs Grade der Trennung?

Sechs Grade der Trennung bezieht sich eine auf Theorie, dass alle Leute auf Masse an gegenseitig von no more als sechs verschiedenen Einzelpersonen angeschlossen werden. Eine Theorie, die die Idee entspricht, dass â € œitâ € ™ S.A. kleine Welt, † sechs Grade der Trennung beibehält, dass durch eine Reihe Anschlüsse oder Schritte, alle Leute das Potenzial haben, sich auf einer Basis des ersten Vornamens durch gegenseitige bekannte zu kennen.

Die Theorie von sechs Graden der Trennung ist durch Forschung für Beweis überprüft worden, dass die Theorie zutreffend hält. Milgram’s ist kleines Weltexperiment, eine Studie, die von Stanley Milgram, ein Forscher von Sozialpsychologie an der Universität Harvard geleitet wird, möglicherweise solches Experiment das berühmteste. Obwohl Milgram angeblich nie den Ausdruck sechs Grade der Trennung verwendete, stützten seine experimentellen Entdeckungen ein wenig die Theorie.

Milgram’s fing kleines Weltexperiment Ende der Sechzigerjahre an. Er leitete verschiedene Experimente, denen miteinbezog, informierende Pakete von einer beginnenden Einzelperson zu schicken einer Endeeinzelperson, keine von, kannte sich wem persönlich. Die Pakete Register in denen Teilnehmer in der Studie enthielten, die auf das Paket geführt wurde und dann ihren Namen verzeichnet war und verschickte Postkarten zu den Forschern in Harvard zu aufspürenzwecken. Die Resultate der Milgram’s Experimente, obwohl nicht genau wissenschaftlich, festgestellt, dass jene Pakete, die die gerichteten Empfänger erreichten, eine durchschnittliche Weglänge von fünf bis sechs Leuten hatten.

Eine ähnliche Studie, zum von sechs Graden der Trennung zu prüfen wurde 2001 vom Professor Watts an der Universität von Columbia geleitet. Dieses moderne Tagesexperiment wurde using E-Mail-Nachricht am Paket durchgeführt, das entlang geführt wurde. Seine Entdeckungen stellten auch fest, dass die durchschnittlichen Anzahl Personen innerhalb einer gegebenen Kette sechs waren.

Obwohl es keinen festen wissenschaftlichen Beweis gibt, dass die sechs Grade an Trennungstheorie korrekt ist, bleibt es, zusammen mit dem kleinen Weltphänomen, ein Interessengebiet zum Social erforscht. Sechs Grade der Trennung ist eine Theorie, die auch Aufmerksamkeit in der Volkskultur einschließlich das berühmte Spiel des gleichen Namens erhalten hat, der von John Guare geschrieben wird, der in ein Drehbuch für den Film 1993 angepasst wurde, der Will Smith, Stockard Channing starring ist, und Donald Sutherland.