Was ist ständige Weiterbildung?

Ständige Weiterbildung bezieht auf irgendeine Art postsekundäre Ausbildung, benutzt zu entweder zusätzliche Bescheinigungen oder als Gutschriften beschaffen, die erfordert, eine Lizenz beizubehalten. Fast jedes kann Weiterbildunggutschriften für persönliche oder Berufsbereicherung nehmen; Eignungtrainer, Krankenschwestern und Sicherheitsausbilder sind Beispiele der Fachleute, die in die zweite Kategorie fallen. Ständige Weiterbildung gezielt ausschließlich zu den Erwachsenen, die bereits eine Hochschule oder einen Hochschulabschluss besitzen.

Ständige Weiterbildung kann die Gestalt der Werkstätten, Seminare annehmen, Haus-studiert oder on-line-Kurse, Konferenzen oder praktisches Training. Es gibt kein spezifisches Format oder Länge für ein fortfahrendes Erziehungsprogramm: einige können ein Wochenende nehmen, während andere Wochen oder sogar Monate überspannen können. Im Falle der ständigen Weiterbildung für nur persönliche Zuführung, Kursteilnehmer normalerweise empfangen nicht Hochschulgutschriften, da die Kurse nicht als Teil des StandardSchulsystems gelten. Eine allgemeine Eigenschaft zu allen fortfahrenden Erziehungsprogrammen ist ein Anmeldeprozess. Das Sorgen einer Konferenz oder Kulturveranstaltung, das zur Öffentlichkeit geöffnet ist, gibt Begleitern keine Art Ausbildungsgutschriften und kann nicht gelten als formales Training.

Vorgeschriebene ständige Weiterbildung ist in bestimmten Karrieren, wie zahnmedizinischen und medizinischen Berufen allgemein. Durch Gesetz angefordert bestimmte Einzelpersonen e, mit modernen Entwicklungen aufrechtzuerhalten und so garantieren der bestmöglichen Behandlungsmethode für Patienten. Wegen in hohem Grade - freier Markt, Fachleute, die nicht brauchen, ständige Weiterbildung zu fordern, entscheiden häufig, sie als irgendwie aufzunehmen Mittel des Verbesserns ihrer Zusammenfassung und ihrer Wahrscheinlichkeiten für Zuführung. Kritiker der fortfahrenden Erziehungsprogramme argumentieren den, der Gutschrift erreicht, wird einfacher und einfacher, die bedeutet, sorgen viele Fachleute Werkstätten aber nicht notwendigerweise saugfähige neue Informationen von ihnen.

Immer mehr zahlen Firmen jetzt für ständige Weiterbildung für ihre Arbeitskräfte. Diese einschließen die Standard- und örtlichen Programme en. Während die erste Wahl von der Freizeit der Arbeitskraft wegnimmt, zweite erlaubt Angestellten, Weiterbildunggutschriften während der Arbeitsstunden zu erwerben. Die Leute, die interessiert, an dem Einschreiben auf einem fortfahrenden Erziehungsprogramm, sollten mit ihrer Universität zuerst in Verbindung treten, um zu sehen, wenn spezielle Programme für Absolvent vorhanden sind. Außer Sein eine bequemere Weise, begonnen zu erhalten, kann ein möglicher Kursteilnehmer garantieren, dass die umfaßten Themen in der Melodie mit ihren Karrieren und Interessen sind.