Was sind die Ursprung der Phrase „durch starkes und dünnes“?

Das Phrase “through dick und das thin† ist eins der ältesten notierten Idiome in der englischen Sprache und geht hinsichtlich mindestens des 10. Jahrhunderts, als sie im Exeter-Buch erschien, eine Ansammlung Poesie von angelsächsischem England zurück. Leute verwenden dieses Idiom, wenn sie durch jedes mögliches, Hindernis an zu bedrängen beschreiben möchten, oder das Festhalten mit etwas an dem eigentlichen Ende. Ein konnte, das z.B., “they sagen, das mit dem Projekt durch starkes geblieben wurde und verdünnen und wissen, dass es eine Belohnung am end.† geben würde

Um die Ursprung dieses Idioms zu verstehen, ist es notwendig in der Geschichte der englischen Landschaft ein wenig auszukennen. Für viel von Englands Geschichte, war die Insel groß bewaldet und die Tiere, die weiden lassen wurden auf, was bekannt, während “wood pasture.† die englische Landschaft in den Wäldern der unterschiedlichen Dichte umfaßt wurde, vermischt mit der Weide und sie markiert unterschiedlich zu der Weise bildete, die sie heute schaut. England wurde schwer zwischen den 12. und 16. Jahrhunderten entwaldet, als Bäume in den großen Zahlen geerntet wurden, um Häuser und Schiffe zu errichten. Viel von Westeuropa tatsächlich wurde von den Bäumen während dieses Zeitraums in der Geschichte entblößt.

In der Zeit, als England bewaldet war, konnten Leute Wege und Straßen nehmen, um ihre Bestimmungsörter zu erreichen, aber viele bedrängten auf “through Dickicht und dünnes Holz, das †, das Querfeldeinreisen nimmt, um schneller zu reisen. “Through dick und thin† ist eine freie Verkürzung des “through Dickichts und des dünnen Holzes, † und durch das 1300s, benutzten die meisten Leute das starke und dünne “through, † Dank Chaucer, der das Idiom in einer seiner Arbeiten einschloß.

Die Idee der schwer bewaldeten Länder spielte die wichtige Rolle in der englischen Literatur, gut durch das 20. Jahrhundert. Tolkien z.B. hat die Helder im Lord der Ringe, die Dickicht und dünnes Holz durch die, Hauptstraßen zu reisen zu vermeiden, durchlaufen und auf Spielraumzeit erheblich zu verringern. Wie in dieser berühmten Trilogie bewiesen, könnte das Durchlaufen Dickicht und dünnes Holz ohne einen erfahrenen Führer und eine Vernunft der Richtung gefährlich auch sein, da schwer bewaldete Regionen zu den Leuten sehr verwirrend werden konnten, die nicht mit ihnen vertraut waren.

Wenn sie in einem metaphorischen, eher als Druckfehler verwendet wird, wird Richtung, das “thick† Teil dieses Idioms, Schwierigkeiten zu reflektieren bedeutet, während das “thin† Teil die einfacheren Teile des Lebens umgibt. Viele Leute sehen die Fähigkeit an, durch starkes fortzubestehen und als positives Pers5onlichkeitmerkmal, reflektierende Verpflichtung und Ermittlung, im Vergleich mit einer Tendenz zu verdünnen, aufzugeben, wenn das Gehen rau erhält.