Was sind wählen Ihre eigenen Abenteuer-Bücher?

Ihre eigenen Abenteuerbücher wählen sind eine geliebte Reihe weltweit. Die einzigartige Idee hinter der Reihe ist, dass der Leser alle heroes’ Wahlen trifft und nicht weiß, wo sie führen. Ihre eigenen Abenteuerbücher wählen veröffentlicht ursprünglich zwischen 1979-1998 und neu gedruckt worden im 21. Jahrhundert.

Das erste der Bücher genannt Sugarcane Island, geschrieben von Edward Packard 1969. Das Buch, das als Schlafenszeitgeschichte für Packard’s Kinder angefangen, eingereicht erfolglos bei einigen Verlags- Agenturen er, bevor man kam zur Aufmerksamkeit des Verlegers R.A. Montgomery der Vermont-Kreuzungs-Presse (VCP.) Das Format veröffentlicht ursprünglich als Abenteuer von Ihnen, aber Ende der Siebzigerjahre, abschloß Montgomery mit kleinen Büchern y, um sechs neue jetzt benannte Titel zu produzieren mindestens wählen Ihre eigenen Abenteuerbücher.

Das Format für wählen Ihre eigenen Abenteuerbücher war nicht völlig ursprünglich, verwendend mit unterschiedlichem Erfolg von einigen Europäerautoren in den Jahr zuvor. Jedes Buch geschrieben von einer Zweitperson Perspektive, damit, wenn der Held etwas tut, das Buch sagt, dass “you† es tun. Am Ende jedes Segments, gegeben dem Leser zwei oder mehr Wahlen, wendend an eine andere Seite abhängig von ihrer Wahl. Wahlen können zu Belohnungen, Monster, unerwartete Enden oder Tod führen. Bücher enthalten zwischen 8-50 verschiedenen möglichen Enden sie Geschichte, damit das Buch für verschiedene Erfahrungen wiederholt gelesen werden konnte.

Der abgehobene Betrag der Reihe liegt in seiner Fähigkeit, den Leser in die Geschichte zu setzen. Während videorole-playingspiele (RPGs) entwickelt, entwickelt dieser Wunsch, der Held einer Geschichte zu sein in HauptVideospielvorrechte. Wenn Ihr wählen, freigegeben eigene Abenteuerbücher ben, jedoch war videospiel in seiner Kindheit, und sehr gebildet wenig RPGs für frühe Spielsysteme. Ihre eigenen Abenteuerbücher wählen betrachtet teilweise verantwortlich für das RPG-Genren, sowie die Popularität anderer Spielbücher wie Kerker und Drachen.

Die ursprüngliche Reihe enthält 185 Bücher, anfängt mit der Höhle der Zeit und beendet mit Entweichen vom frequentierten Lager. Packard und Montgomery jedes schrieben ungefähr 60 wählen Ihre eigenen Abenteuerbücher jedes, wenn andere Mitwirkende die restliche Menge bilden. Die Reihe laichte einige erfolgreiche Nebenwirkungen, wie wählen Ihr eigenes Abenteuer für jüngere Leser, wählen Ihr eigenes Abenteuer: Disney-Reihen und wählen Ihren eigenen Albtraum, basiert auf furchtsamen Geschichten.

2005 anfing Montgomery, freizugeben wählen Ihre eigenen Abenteuerbücher unter seinem neuen Firmennamen, Chooseco. Die Bücher kennzeichnen neue Gestaltungsarbeit und Pläne, um neue Titel der Reihe hinzuzufügen. Eine Web site, www.coya.com, laufen gelassen durch Choosecound Eigenschaftson-line-Inhalt und geheime on-line-Enden zu vielen der Re-freigegebenen Titel. On-line-Innovation scheint, die Richtung zu sein, welche die Firma vorangeht, wenn einige Fans dass, vorschlagen, Internet-erhöhte Versionen der Bücher in naher Zukunft möglich sind.