Was tut „einfach als Torte-“ Mittel?

Eine sehr einfache Aufgabe oder ein Projekt, die sehr Geistes- oder körperliche Bemühung wenig erfordert, wird häufig als entweder Stück des Kuchens oder einfach als Torte beschrieben. Die zwei Idiome sind in der Natur sehr ähnlich, und sind austauschbar häufig benutzt, wenn sie auf eine außergewöhnlich einfache Jobanweisung sich beziehen. Jedoch wie jeder möglicher Koch bezeugen kann, kann die tatsächliche Kreation einer Torte ein sehr schwieriger Prozess für den Bäcker sein. Das „einfache“ im Ausdruck, der als Torte einfach ist, kann auf die Mühelosigkeit des Essens der Fertigware wirklich sich beziehen. Einige Etymologists schlagen vor, dass der unterstellte Sinn hinter dem Idiom näeher an“ (wie) einfachem als Essen der Torte ist. „Dieses kann auf die Führung solch eines leisurely Lebens sich beziehen, das, Torten essend oder andere Nachtische, gewesen werden, die einzige echte Herausforderung des Tages zu sein.

Der Ausdruck ist häufig benutzt, eine Arbeitsanweisung zu beschreiben, also einfach und mühelos abzuschließen sollte als Torte einfach sein. Eine bestimmte Position in einer nicht vertrauten Stadt zu finden sollte als Torte mithilfe einer GPS-Navigationsanlage einfach sein. Das zugewiesene Ziel während eines Militärbombardierungdurchlaufes zu beschmutzen sollte als Torte mit den korrekten Koordinaten einfach sein. Die Identität des Mörders auf einem Verbrechenerscheinen herauszufinden sollte als Torte einfach sein, sobald alle Anhaltspunkte aufgedeckt worden sind. Es gibt jede mögliche Zahl der Situationen, die beschriebenes so einfaches sein können, wie Torte einmal alle Tatsachen innen sind, oder freie Anweisungen zur Verfügung gestellt werden.

Es gibt keine freie Antwort hinsichtlich des Ursprung von einfachem als Torte, obgleich das Wort „Torte“ einige Jargonbedeutungen in den Jahren gehabt hat. Während des 19. Jahrhunderts stellte Torte leben das einfache oder einfache Leben dar, das dem modernen Gebrauch von „Sonnenschein und Lutscher“ oder andere Torte-in-dhimmel Analogien ähnlich ist. Eine Person könnte beschrieben werden, wie „nett als Torte“ oder „höflich als Torte“ in den populären Romanen wie Mark Twain Huckleberry Finn. Die Tat des Essens der Torte wurde auch als Gleichnis für andere verhältnismäßig einfache Vollendungen im Sport oder im Geschäft verwendet.

Dieser Hinweis auf Einfachheit und Mühelosigkeit konnte den Gebrauch von dem Wort „Torte“ auch erklären in anderen Ausdrücken, wie pie-eyed und Torte-in-dhimmel. Eine besonders unmotivated Person konnte so faul beurteilt werden, dass „er würde nicht nehmen Torten eines Jobprobierens in einer Tortefabrik.“ Ob es als Torte ein Stück des Kuchens oder ein einfach ist, gibt es normalerweise keinen Zweifel, dass die Aufgabe, die zur Hand ist, bemerkenswert einfach sein sollte zu vollenden.