Was tut „lang im Zahn“ Mittel?

Der Ausdruck lang im Zahn ist ein Idiom, das gealtert oder ältere Menschen sich bezieht. Eine Person lang anzurufen im Zahn bedeutet, dass er oder sie alt oder seine oder höchste Vollkommenheit ehemalig sind. Z.B. wenn jemand einen Schauspielerin zu lang im Zahn für eine Rolle anruft, bedeuten er oder sie, dass der Schauspielerin zu alt ist, das Fach zu spielen. Die Phrase entwickelte ursprünglich sich von einer Methode, um das Alter der Pferde abzumessen.

Die Haupttheorie hinter der Bedeutung lang innen des Zahnes ist, dass sie der Bestimmung des Alters der Pferde miteinbezieht. Pferdenzähne wachsen mit Alter vorstehender, und gleichzeitig, treten die Gummis zurück. Infolgedessen scheint ein älteres Pferd, lange Zähne zu haben. Viele Leute würden die Zähne der Pferde überprüfen, bevor sie sie kauften, um das horse’s Alter festzustellen.

Im Laufe der Zeit änderte das lange im Zahnidiom, um nicht auf das Alter eines Pferds aber auf das Alter einer Person zu verweisen. Mit dem Idiom sagt jemand normalerweise nicht, dass ein Pferd im Zahn lang ist, aber dass eine Person ist. Diese Phrase ist verwendet worden, um sich auf Menschen eher als Pferde zu beziehen für eine lange Zeit.

Vor der Ausdruck höchstwahrscheinlich entstand einigen Jahrhunderten. Vieles spricht dafür der lateinischen Veränderungen der Phrase, die zu den 1600s datieren. Das früheste Beispiel der Phrase auf englisch erscheint 1852, in einem Roman durch William Makepeace Thackeray.

Es ist absolut möglich, dass dieses beschreibende Sprechen unabhängig in der englischen Sprache ohne irgendeinen Hinweis auf den lateinischen Versionen entwickelte. Es gibt einen Abstand in den Jahren zwischen Beispielen der Phrase im Allgemeinen Gebrauch, also können einige Historiker vorschlagen, dass die lateinischen Phrasen von der Mode erloschen. Die englische Phrase kann Sein eigenständig in den 1800s geerbt haben, weil die Tat der Prüfung der horse’s Zähne, zum seines Alters festzustellen noch in der Praxis war.

Ein anderes Idiom, das die gleichen Wurzeln teilt, wie lang im Zahn der Ausdruck ist, don’t Blick ein Geschenkpferd im Mund. Wie früh erwähnt, würden Leute häufig die horse’s Zähne betrachten, zum seines Alters und infolgedessen seines Währungswertes festzustellen. Mit diesem im Verstand, bedeutet das Sprechen irgendein, dass, wenn Leute Geschenke empfangen, sie den Wert nicht zu viel nachforschen sollten, oder dass der sie für die Geschenke ungrateful sind, wenn sie tun.