Wer ist Bilbo Baggins?

Bilbo Baggins ist der geliebte Hauptbuchstabe von J.R.R. Tolkien’s das Hobbit und ein Minderjähriges, obwohl sehr wichtiger Buchstabe in der Tolkien’s Hauptarbeit der Lord der Ringe. Bilbo ist ein hobbit, gesegnet mit einer Liebe der Nahrung und Getränk, besonders Samenkuchen, der sich versehentlich verwickelt ein in den “adventure.† Abenteuern zu vielen hobbits findet, gelten als sehr disrespectable, also Bilbo’s Miteinbeziehung in einer Reise mit Thorin der Zwerg und seine Verwandten und Gandalf das Grau, ein Zauberer, kommen als Überraschung zum hobbit und ändern schließlich den Kurs der Geschichte der mittleren Masse auf die sehr großen und wichtigen Arten.

Das Hobbit ist ein viel kürzeres und weniger schwieriges Buch, wirklich übersetzt für Kinder und Erwachsene, die wie Stimmung und Abenteuer. Jedoch gründete der Teil des Buches den wesentlichen Plan in den Ringen, und das Buch bleibt ein “must read† als prequel zu den Ringen. Wir treffen zuerst Bilbo, das genießt, kleine Rauchringe durchbrennend, wenn er Gandalf der Zauberer antrifft. Das Gegenteil zwei und Gandalf, ohne das Wissen von Bilbo, markiert seine Tür mit einem Zeichen dass die Zustände he’s, die an einem Job als Einbrecher oder “treasure seeker.† interessiert werden

Gandalf trifft diese Entscheidung im Teil wegen einiger Sachen, die Bilbo Baggins sagt, und weil Bilbo ist, nahm der Sohn der Tollkirsche. Obwohl das Bagginses sehr beachtlich sind, haben Tooks eine Gewohnheit des Unternehmens des gelegentlichen Abenteuers. Trotz der Bilbo’s Proteste sieht Gandalf ihn als nach rechts für den Job. Bilbo und die 13 Zwerge von diesem zu überzeugen ist eine andere Angelegenheit und wenn die Zwerge und das Gandalf sich sehr unerwartet an der Bilbo’s Tür zeigen, für einen vergnügten Tee, der vollständig verblüfftes und sehr besorgtes Bilbo hat, Bilbo Entdeckungen die dwarves’ Fragen seines genügenden Feuers der Eignung, sein Recht zu verteidigen zu wagen zu gehen, um zu versuchen, den verlorenen Schatz unter dem einsamen Berg wiederzugewinnen, der durch den sehr heftigen und crafty Drachen Smaug geschützt wird.

Wie viele Heldreisen besonders Dante’s göttliche Komödie, ist Bilbo Baggins das seriöse Alter von 50, wenn er seine Reise anfängt. Seine ersten Versuche am Einbruch sind verhängnisvoll, aber Bilbo wird bald zu den Zwergen unschätzbar, rettet sie von den enormen Spinnen, von den hölzernen Elfen, und schließlich brokering ein Friedensabkommen zwischen den Zwergen und den vielen Armeen, die gekommen sind, einen Anteil des Schatzes zu behaupten, sobald Smaug tot ist. Da vorausgesagtes Gandalf, Bilbo Baggins der rechte Mann (hobbit) für den Job ist und weg seinen Anteil des Abenteuers mit großer Fähigkeit und Geist trägt.

Ein extrem wichtiges Kapitel für Ringenthusiasten ist Bilbo’s Sitzung mit dem Geschöpf Gollum. Er findet einen Ring, den Gollum verborgen hat, und entdeckt, dass der Ring ihn unsichtbar macht. Dieser Ring, wie Fans des neueren Buches gut wissen, ist tatsächlich der ein Ring, eine Sache des Übels in Handarbeit gemacht vom dunklen Magier Sauron. Bilbo verbirgt das Finden des Ringes von der Firma während die meisten der Reise, aber schließlich die Fesses bis zur Entdeckung sie. Der Zwerge don’t Wettbewerb sein Recht, es zu verwenden, obwohl Gandalf von ihm tief misstrauisch ist.

Das Finden des Ringes der Energie ist zu den Ringen extrem wichtig, und zu Beginn dieser zweiten Arbeit hat das Tragen des Ringes offenbar Bilbo in vielerlei Hinsicht geändert. Weiter hat Bilbo Baggins Gollum seinen vollständigen Namen gegeben, als sie ein Spiel von Rätseln spielten, und dieser Name wird zu Sauron verraten. Die Bilbo Entdeckungen selbst, die ständig mit dem Ring und ihm in Anspruch genommen werden, hat nicht physikalisch gealtert. Er möchte nicht mehr in seiner geliebten Grafschaft leben, aber entfernt anstatt sich in den Ringen, die schließlich in der Elven Regelung von Rivendell vereinbaren.

Obwohl Bilbo abgeneigt ist, den Ring aufzugeben, tut er so aus seinem eigenen Antrieb und überträgt ihn zu seinem angenommenen Erben und zu Vetter Frodo Baggins urkundlich. Es ist Frodo, das schließlich die Aufgabe des Versuch, den Ring zu zerstören übernimmt, zwecks die Welt der mittleren Masse von durch Übel überholt werden zu speichern. Bilbo Baggins ist der einzige Besitzer des Ringes, in seiner Geschichte, die ist, den Ring freiwillig aufzugeben, wenn noch etwas abgeneigt.

erwerben Frodo und Bilbo Baggins als Stützen des Ringes, schließlich das Recht, nach den Elven grauen Häfen, einem Ort des Friedens und Unsterblichkeit zu reisen. Das Letzte, das wir von Bilbo in den Ringen sehen, ist sein Ausgang mit Frodo, Gandalf und vielen der Elfe, zu diesem Ort des Friedens und des abschließenden Restes.