Wer ist Scarlett O'Hara?

Scarlett O'Hara ist der Protagonist Roman im Margaret-Mitchells 1936, gegangen mit dem Wind, der später zu einen epischen Film gemacht wurde. Der vollständige Name des Buchstabens ist Katie Scarlett O'Hara Hamilton Kennedy Butler. Scarlett O'Hara ist eine südliche Schönheit, die auf einer Plantage in Georgia angerufenem Tara aufwächst.

Scarletts Mutter, Ellen, ist Französisch-Amerikanisch und ihr Vater, Gerald O'Hara, ist irisch. Scarlett hat immer Gefühle für den Jungen nebenan, Ashley Wilkes gehabt, aber neueres Scarlett O'Hara wird auch zum Blockadeläuferpiloten, Rhett Butler angezogen. Im April von 1861, wenn Scarlett O'Hara sechzehn Jahre alt ist, bricht der Bürgerkrieg aus und Tara ist gefährdet. Obgleich Scarlett ein vorher verdorbenes Bestehen bei Tara geführt hat, wird sie stark und tapfer und bereit, Tara und ihre Familie von den Yankees an allen möglichen Kosten zu verteidigen.

Scarlett O'Hara wird von Mitchell als seiend klein in der Statur mit auffallenden Augen und einem heart-shaped Gesicht beschrieben. In einer Zeit, als es erwartet wurde, dass Frauen submissive und, Scarlett O'Hara nicht nur Standplätze bis zu außer ihrer Familie und Familienheim vom Krieg, aber bei einem Punkt sie handhabt sogar zwei Bauholzmühlgeschäfte „lady-like“ sind. Scarlett trinkt auch Maiswhisky.

In Kapitel 24 von gegangen mit dem Wind, versucht Scarlett O'Hara, zu denken an, wie sie Tara speichert und wie sie zuerst versuchen muss, genügend Nahrung für ihre Familie bei Tara zu erhalten. Sie stellt, dass es bis zu ihr ist, zum ihrer Familie zu helfen und sie sich erinnert an ihre starken Vorfahren fest. Sie verwirklicht diese leistungsfähigen Vorfahren „alle gehabten erlittenen zerquetschenunglücke und war nicht zerquetscht worden.“ Mitchell erklärt uns, dass Scarlett O'Hara Vertrauen und Stärke von ihren Vorfahren in der Linie gewinnt: „Alle jene schattenhaften Völker, deren Blut in ihre Adern floß, schienen, sich in den moonlit Raum ruhig zu bewegen.“

Durch das Alter von neunzehn, ist Scarlett O'Hara eine starke Frau, die zu stark für Nächstenliebe sich betrachtet, obwohl sie eine Witwe mit einem kleinen Kind ist. Sie erhält durch jeden Tag das Beste, das sie kann und eine von Scarletts berühmtesten Linien ist „ist morgen ein anderer Tag.“ Scarlett wird manchmal zwischen ihre Liebe für Ashley und Rhett zerrissen. Sie ist absichtlich und leistungsfähig, und doch kommt Scarlett O'Hara auch nah an dem Erhalten nicht des Mannes, den sie verwirklicht, dass sie wünscht.