Wie kann ich Apostrophe richtig verwenden?

Apostrophe haben zwei wesentlichen Gebrauch in der englischen Sprache. Sie werden benutzt, um Kontraktionen, eine Kombination zu bilden von zwei Wörtern. Allgemeine Beispiele von Apostrophen in den Kontraktionen umfassen: nicht tun Umdrehungen in don’t, können nicht in can’t, werden nicht in won’t, haben sie in they’ve, und wir sind in we’re. In den Kontraktionen stehen Apostrophe im Allgemeinen für die fehlenden Buchstaben des zweiten Wortes, obgleich won’t eine Ausnahme ist.

Der zweite Gebrauch von Apostrophen ist, Besitz anzuzeigen. In diesem Fall schlägt der Apostroph besitzergreifenden Anschluss zwischen einem Thema und einem Gegenstandswort vor. Beispiele umfassen: Nancy’s Auto, Bill’s Idee, Harold’s Gebrauch und die angefüllten Tiere des Jungen. Es gibt einige Wörter in der englischen Sprache, die Besitz anzeigen, ohne einen Apostroph zu erfordern. Diese sind besitzergreifende Pronomina wie mein, seins, ihrs, sein, ihre, Ihre oder unsere. Es gibt keine Notwendigkeit, einen Apostroph mit diesen Wörtern einzuschließen, weil das Pronomen bereits Besitz anzeigt. Tatsächlich ist ein allgemeiner Fehler, die Wort it’s zu benutzen, um Besitz anzuzeigen. It’s ist wirklich eine Kontraktion der Wörter, die sie ist, und falscher Gebrauch kann Bedeutung undeutlich machen.

Ein allgemeiner Fehler, wenn er Apostrophe verwendet, ist, ein zu verwenden, wann immer Sie ein s einem Wort hinzufügen, um es plural zu bilden. Es sei denn Sie Besitz von etwas anzeigen, benötigt ein plural Wort nie einen Apostroph. Ist hier ein Beispiel des falschen apostrophic Gebrauches:

Indem er auf diese Art einen Apostroph verwendete, würde dieser Satz lesen:

Anstatt, einen Plural auszudrücken, bildet der Apostrophgebrauch hier das Wort eine Kontraktion von den Wörtern Elternteil und ist. Richtiger Gebrauch würde nicht einen Apostroph umfassen. Der Satz sollte geschrieben werden:

Die Richtlinien über was, mit Apostrophen und Wörtern zu tun, die in einem s beenden, können eine erschwerte Spitze sein. Einige generalisieren die Richtlinie, um zu sein, dass Sie einen Apostroph s oder gerade den Apostroph addieren können. Das heißt, ob Sie schreiben, ist Dickens oder Dickenss eine Angelegenheit der persönlichen Präferenz.

Viele Quellen, einschließlich Strunk und Elemente des Weiß der Art und Purdues des on-line-Schreibens-Labors (OWL), liefern unterschiedliches, und ein bisschen erschwert, Richtlinien. Beide Quellen merken, dass der Apostroph und das zusätzliche s unabhängig davon den letzten Buchstaben des Wortes im Allgemeinen hinzugefügt werden sollten. So würde es Dickenss oder Charless und nicht Dickens oder Charless sein. Das letzte s jedoch, sollte unter den folgenden Umständen ausgelassen werden:

Es ist auch wichtig, zu merken, dass ein Apostroph und ein s dem Ende eines Wortes hinzugefügt werden sollten, das Formen ändert, eher als beendet in einem s, wenn es pluralized. Z.B. ist die plural Form des Kindes Kinder, und der Plural der Maus ist Mäuse. Um Besitz mit diesen Arten von Wörtern anzuzeigen, addieren Sie einen Apostroph und ein s, die ihm folgen. Z.B.: Die children’s Räume waren sehr unordentlich, oder die mice’s Hauptsorgen überlebten den Winter. Diese sollten nicht als childrens’ und mices’ geschrieben werden.

Wenn ein plural Wort das selbe ist, das ein einzigartiges Wort, wie die Wortfische, Apostrophe verwirrender ein bisschen erhalten kann. Wenn Sie einen einzelnen Fisch besprechen, ist die korrekte Form die fish’s, zum des Besitzes anzuzeigen. Wörter, die mit es pluralized, zeigen im Allgemeinen Besitz an, indem sie den Apostroph am Ende des Wortes setzen. Einige Wissenschaftler benutzen die Ausdruckfische, um über mehr als eine Sorte Fische gleichzeitig zu sprechen. Z.B.: Der Unterschied bezüglich dieser fishes’ Lebensräume ist erstaunlich.

Beim Denken an, wann man Apostrophe, die it’s, die wichtig sind, sich an ihren zwei Gebrauch zu erinnern, Besitz und Kontraktion verwendet. Apostrophe don’t gehören, wenn Sie nicht, zwei Wörter zusammen zu holen versuchen oder Besitz anzuzeigen. Das Erinnern an dieses und das Halten ein manuelles handliches der guten Art können Ihnen helfen, zu entscheiden, wie man sie richtig verwendet und stellen Ausnahmen fest, die mit einzelnen Wörtern existieren können.