Dauert Film länger, wenn er im Kühlraum gehalten wird?

Während der Rat der Erweiterung der Lagerbeständigkeit der Batterien durch Abkühlung ein wenig zweifelhaftes sein kann, ist die Lagerung des Filmvorrates eine andere Geschichte. Der meiste Film hat ein Verfallsdatum, das auf dem schützenden Gehäuse gestempelt wird, das im Allgemeinen die Filmherstellergarantien die Qualität ihres Produktes bis dieses Datum bedeutet. Abgelaufener Film kann annehmbare Fotographien für den durchschnittlichen laienhaften Fotografen noch zur Verfügung stellen, aber erhöhte Körnigkeit wird ein Faktor. Das Leben des meisten Filmvorrates durch Abkühlung zu verlängern ist wirklich ein Handelsbrauch unter vielen Berufsphotographen und wird durch eigene Literatur der Filmhersteller gestützt.

Die Art des Filmes verkaufte im Allgemeinen für gewöhnlichen Haushalt, den Gebrauch in den Standardkameras entwicklungsfähig jahrelang bleiben kann, solange die schützende Verpackung intakt bleibt und die Patrone nicht extremer Hitze ausgesetzt wird. Sogar bei Zimmertemperatur gespeichert in einem Fach, sollten die meisten Verbrauchergrad Filmpatronen dauern mindestens solange der Fotograf. Der schlechteste Feind für Film ist die extreme Hitze, nicht kalt. Film kann in einem Kühlraum oder sogar in einer Gefriermaschine gespeichert werden, solange er bis zur Raumtemperatur vor Gebrauch geholt wird. Kondensation kann für die Emulsion auf Filmvorrat sehr problematisch sein.

Einige Berufsphotographen empfehlen sich nicht, Film in den typischen Hauptkühlräumen zu speichern, weil sie nicht immer Feuchtigkeit sehr gut steuern. Ein kleinerer Kühlraum, der spezifisch für Filmspeicher benutzt wird, kann eine bessere Wahl sein. Der Film, der in dieser Weise gespeichert wird, sollte in seiner ursprünglichen schützenden Verpackung bleiben, aber geöffnete Rollen des 35mm Filmes konnten in den Plastikvorratsbehältern gespeichert werden. Filmbehälter sollten mit einem ursprünglichen Speicherdatum für bessere Umdrehung beschriftet werden. Wie alle mögliche anderen Produkte, die in einem Kühlraum gespeichert werden, sollte der Film auf Zeichen der Form oder anderer Verschmutzung regelmäßig überprüft werden.

Die tatsächliche Menge von Lebenverlängerung man kann von kühlenfilmvorrat erwarten ist eine Angelegenheit irgendeiner Debatte. Einige schlagen vor, dass Film ganz wie Brot oder Kaffee sich benimmt. Er hat einen natürlichen Bogen von Frische, wenn er gekauft wird, aber er kann fast unbestimmt konserviert werden, wenn gefroren oder richtig gekühlt werden. Andere sagen, dass Abkühlung nicht garantierte Qualität hinter dem ursprünglichen Verfallsdatum tut, und die zusätzliche Lagerbeständigkeit ist bestenfalls unwesentlich. Viele Fotografen, die Filmvorrat in den Reihen kaufen, neigen, nur die Reihengehilfen der Rollen zu kühlen, die überlegene Emulsionqualitäten zeigen. Filmqualität kann von Reihe zu Reihe weit schwanken, also konnte sie zahlen, Filmvorrat von einem besonders guten Produktionsdurchlauf zu kühlen. Anderer Film kann ohne viel Verlust der Qualität bei Zimmertemperatur gespeichert werden.