Plus was ist Selbstbewegung?

Selbstbewegung Plus™ ist eine Art Fernsehentechnologie entwickelt durch Samsung Corporation. Viele Samsung-Fernsehen einschließen die Technologie n, die entworfen, um Abbildungsschärfe und Gesamtbildqualität zu erhöhen. Auf Fernsehen, die Selbstbewegung Plus™ einschließen, kann diese Eigenschaft an und abgestellt werden oder entsprechend den Präferenzen des Projektors justiert werden.

Um zu verstehen wie diese Eigenschaft arbeitet, ist es nützlich zu zuerst versteht den Unterschied zwischen Film und Fernsehentechnologien. Während Filme using 24 Bild-Bilder pro Sekunde geschossen, entworfen Fernseher, um 30 Bild-Bilder pro Sekunde zu zeigen. Um Filme auf Filmen auf einem Hauptfernseher zu zeigen, muss der Fernsehapparat einen Teil Bilder vom Film wiederholen, der zu Bildklarheitsausgaben führen kann.

Samsung-Modelle mit Selbstbewegung Plus™ wiederholen Rahmen auf die gleiche Weise nicht als traditionelle Fernsehapparate. Stattdessen verursacht die Automobil Motion™ Software seine eigenen zusätzlichen Bilder, um 30 einzigartige Bilder pro Sekunde zu zeigen. Die Software-Schätzungen, wo Gegenstände auf dem Schirm an einem spezifischen Zeitpunkt befinden sollten, der auf ihren Positionen in in Verbindung stehenden Rahmen basiert. Using diese Software verursacht Selbstbewegung Plus™ sechs zusätzliche Bilder pro Sekunde, um die Abbildungsqualität für Projektoren auszugleichen.

Benutzer können die Einstellungen auf Selbstbewegung Plus™ using eine StandardSamsung-Fernsehendirektübertragung einstellen. Im Allgemeinen sollte diese Eigenschaft für HochauflösungsFernsehsendungen oder Blau-Strahl (HDTV) Spieler angeschalten werden. Wegen der komplizierten Technologie verband mit diesen Vorrichtungen, Selbstbewegung Plus™ Angebote der wahrnehmbarste Nutzen für diese Art der hochwertigen Darstellung. Die Projektoren, die Standardsendung Fernsehapparat-Programme ansehen oder einen StandardDVD-Spieler verwenden, finden wenig zu keinem Nutzen zur Selbstbewegung Plus™ Technologie.

Die meisten Samsung-Fernsehapparate anbieten Tief, Mittel oder hohe Einstellungen für SelbstMotion™ -. Die Wahl unter diesen drei Einstellungen ist groß eine Angelegenheit der persönlichen Präferenz, obwohl die Firma einige allgemeine Richtlinien für Gebrauch anbietet. Das schneller die Tätigkeit auf Schirm, mehr die Projektoren profitieren von den höchsten Einstellungen dieser Eigenschaft. Sport und Videospiele insbesondere schauen mit Selbstbewegung Plus™ wegen der großen Geschwindigkeit viel schärfer, die mit diesen Arten von Bildern verbunden ist.

Verglichen mit Fernsehen ohne diese Eigenschaft, darstellen Modelle mit Selbstbewegung Plus™ eine lebensechtere Abbildung re. Die Ränder jedes Gegenstandes sind sehr eindeutig definiert, und Bilder bewegen glatt ohne Unterbrechung. Die Abbildungsqualität ist mit dieser Eigenschaft so klar, dass sie häufig mit unveröffentlichtem Film oder Bildern der Betrachtung von einer Videokamera verglichen.

Weil die zusätzlichen Bildrahmen durch ein Software-Programm verursacht, kann diese Eigenschaft das Niveau des Kontrastes zwischen den dunklen und hellen Farben auf dem Schirm verringern. Einige Projektoren ablehnen diesen Effekt, sowie das €œlivetätigkeit effect†, das mit den sehr freien und scharfen Bildern kommt. Diese Technologie ist auf auserwählten Modellen von Samsung-Fernsehapparaten nur vorhanden und kann nicht auf Modellen von anderen Marken gefunden werden.