Warum können Sie Ihren Handy auf einem Flugzeug nicht benutzen?

1991 verbot die (FCC) Fernmeldebehörde Passagiere von der Anwendung ihrer Handys während an Bord eines Flugzeuges, das im Flug ist. Das Verbot wurde eingeleitet, weil das FCC vermutete, dass die Hochfrequenz, die durch Handys ausgestrahlt wurde, stören könnte Ausrüstungssysteme eines Flugzeuges. Beim Einwilligen mit dieser Richtlinie, haben verschiedene Fluglinien unterschiedliche Politik über eingeleitet, wenn Telefone an und abgestellt werden können. 2005 verkündete das FCC, dass sie das Verbot, auf dem Gebrauch von Handys auf Flugzeugen anzuheben erwägen konnte, mit bestimmten Beschränkungen.

Das FCC reguliert den Gebrauch von allen elektronischen Geräten, einschließlich Handys, auf Flugzeugen unter der Annahme, dass sie die Kommunikationssysteme an Bord beeinflussen können. Die Bundesverwaltung für Luftfahrt (FAA) ist mit dem FCC, dass Handys erhebliche Störung mit Flugzeugsystemen verursachen können einverstanden und stützt das Verbot für alle Handels- gebetriebenen Flugzeuge. Der Gebrauch von Handys auf den privaten oder Charterflächen wird nicht reguliert, jedoch und viele privaten Flüge ermöglichen Passagiere, Handys zu benutzen während im Flug.

Lose der Debatte hat den Gebrauch von Handys auf Flugzeugen umgeben. Die Hauptsorge ist, dass Handys die Navigation und die Kommunikationssysteme der Fläche behindern können, möglicherweise mit dem Ergebnis des verheerenden Ausfalls. Zahlreiche Fluglinien haben über Unterbrechungen im Kabinendruck, in der Kompaßfunktion und in den drahtlosen Navigationsanlagen, die an Bord mit dem Gebrauch von Handys verbunden sind berichtet. Das FCC, scheint er, geirrt auf der Seite der Vorsicht, als er ein völliges Verbot auf dem Gebrauch von Hochfrequenz Vorrichtungen ausstrahlend erzwang, die ein Flugzeug möglicherweise veranlassen konnten zu zerschmettern.

Es hat auch einige Reports gegeben, dass der Gebrauch von Handys auf Flächen Unterbrechungen in den Grundkommunikationen wegen der Störung verursachen kann. Andere behaupten, dass die Fluglinien und das FCC einfach bevorzugen würden, dass Verbraucher die Telekommunikationssysteme benutzen, die an den meisten Sitzrückseiten in den Handelsflugzeugen angebracht werden, weil diese Telefone in hohem Grade rentabel sollen. Neuere Handys sind zu auf Schwachstromeinstellungen sehr funktionieren fähig, die möglicherweise nicht die Flugzeuge so viel behindern können. Das FCC versucht, eine annehmbare Schwelle der Hochfrequenzemissionen herzustellen, damit Handys auf Flugzeugen ohne irgendeine Furcht vor Navigationsanlageausfallen oder -service aus den Grund benutzt werden konnten, der gestört wurde.