Was abbildet LIDAR t?

Das Lidar-Diagramm ist eine Technologie des Präzisionsgeländemaßes, das Laser-Reflexion und Verspätunganalyse verwendet, um das genaues Oberflächenmodellieren zu entwickeln. Es gekennzeichnet manchmal als Laserradar, aber Radar abhängt nach der Reflexion der Radiowellen n, während lidar auf helle Abfragung und die Erstreckung zu den Lehrenaufzugdaten baut. Es kann von den Hubschraubern und von den fixed-wing Flugzeug- oder bodennahensystemen eingesetzt werden. Die Lichtgeschwindigkeit ist eine Konstante, gemessen gegen Laser pulsiert und Reflexionen, um Aufzug festzustellen. Lidar produziert near-infrared Spektraldaten Nacht und -tag, die Gelände trotz der oberirdischen Eigenschaften wie Bäume oder Strukturen abbilden können.

Anwendungen des lidar-Diagramms umfassen jedes mögliches Feld, in dem das Gelände Form-Diagramm wesentlich ist. Wissenschaften wie Archäologie, Geologie und Geographiegebrauch die Technologie. Seismologie und atmosphärische Physik profitiert von Empfindlichkeit lidars zu schwankenden atmosphärischen Faktoren. Lidar benutzt im Floodplain, der, in der Berechnung von Waldlebendmassedaten abbildet, im abbildenden Transport und im städtischem Modellieren. Bloßer Masse lidar aufdeckt zugrunde liegende Geländeeigenschaften de, während Reflektierendoberfläche lidar-Daten Analyse in der Stadtplanung und in der Sichtbarmachung erhöhen.

Die Vorteile von lidar abbildend über herkömmlicher Photogramm-Metrie umfassen hohe vertikale Genauigkeit, leistungsfähigere Datenversammlung und -verarbeitung und vielseitige Verwendbarkeit in mannigfaltigen Umweltbedingungen. Lidar, der gewöhnlich abbildet, einsetzt Laser-Emission und Abfragungstechnologie, Scannen- und Steuermechaniker, ein globales Positionsbestimmungssystem (GPS) und eine Trägheitsmaßmaßeinheit (IMU) s-. Diese berechnen exakte XYZ Koordinaten der gerichteten reflektierenden Oberfläche. Andere Bestandteile können einem high-accuracy Timer, einem Hochleistungsrechner und aus einer HochleistungsSchreib-/Lesestation bestehen.

Ein anderer Schlüsselunterschied zwischen dem lidar-Diagramm und Radar ist Entschließung. Anders als Radar ermöglichen schmal-gestrahlte Laser hochauflösendes, Präzisionsreflexionen. Dreidimensionale topographische Bilder können von den Dateien gezeichnet werden, die viele chemischen Mittel unmissverständlicher veranschaulichen, wegen ihrer Nähe zum sichtbaren Spektrum. Kürzere Wellenlängen Lidars herstellen die Technologie ein Schlüsselwerkzeug in der Analyse der Aerosole und der Wolkenpartikel in der Meteorologie und in der atmosphärischen Forschung en. Indem man verschiedene Arten der Laser im Ferndiagramm kombiniert, ist es möglich, subtile Änderungen in den Reflexionsintensität der Wellenlänge-abhängigen atmosphärischen Phänomene zu messen.

Laser-Entfernungsmessung liefert dreidimensionale Modelle der Oberflächen oder der strukturellen Eigenschaften wie Gebäude, Bäume und natürliche Grenzen. Das Lidar-Diagramm beruht nicht nur auf mehrfache Laser, aber auch auf mehrfachen TIMING-Effekten zum Maß zuerst und zu den letzten Reflexionen, um die niedrigen und Höhepunkte zu erklären. Dieses liefert Präzisionseigenschafts-Aufzugdaten. Während lidar Baumüberdachungen nicht eindringen kann, finden genügende Laser-Daten seine Weise durch Brüche im Laub, Abstand zum Boden zu messen. Andere Anwendungen umfassen Verkehrsdurchführung using Träger-spezifische Geschwindigkeitsgewehren, Physik und Astronomie, verschiedene Klimawissenschaften und Land- oder Eigentumvermessen.