Was geschlossen untertitelt?

Das geschlossene Untertiteln ist eine Technik, die verwendet, um Text auf einem Fernsehenschirm anzuzeigen durch Antrag vom Projektor. Das “closed† ist ein Hinweis auf der Tatsache, dass die Untertitelen “opened† sein müssen oder entriegelt durch den Projektor, im Gegensatz zu geöffneten Untertitelen, die immer an Anzeige sind. Das geschlossene Untertiteln verwendet am allgemeinsten durch das taube und das hart von der Hörfähigkeit, obgleich jedermann willkommen ist, sie zu verwenden. Zum Beispiel kann das geschlossene Untertiteln nützlich sein, wenn jemand auf einer Einstellung des niedrigen Volumens fernsehen möchte, ohne andere zu stören, da es garantiert, dass der Projektor nicht wichtigen Dialog verfehlt.

In einigen Nationen gibt es eine Unterscheidung zwischen Untertitelen und Untertiteln. Untertitelen notieren die Rede auf Schirm zusammen mit allen bemerkenswerten Informationen wie den Tönen, während Untertitel die Rede auf Schirm übersetzen und annehmen, dass der Projektor nicht versteht, was gesagt. Während beide in Form von Text auf dem Schirm erscheinen, haben sie verschiedene Funktionen. Einige Leute benennen Übersetzungen und Übertragungen “subtitles, †, das für Leute verwirrend sein kann, die “caption† für ein Übertragung und “subtitle† für eine Übersetzung benutzen.

Einige Nationen erfordern das geschlossene Untertiteln durch Gesetz, damit taub und hart von den Hörfähigkeitsprojektoren auf im Fernsehen übertragene Informationen zurückgreifen kann. Geschlossene untertitelnsysteme können aus vorbereiteten Abschriften bestehen, die angezeigt, wie, oder von den Übertragungen gebraucht, die blitzschnell, normalerweise mit dem Gebrauch der Computerausrüstung produziert. Sofortige Untertitelen neigen, weniger zuverlässig zu sein, und manchmal lustige Störungen erscheinen, weil die Software Müheverständnis hat, was gesagt.

Das geschlossene Untertiteln kann auf einige Arten angezeigt werden. Das In einer Liste verzeichnen des geschlossenen Untertitelns bewegt über den unteren Bildschirmrand mit dem Dialog, manchmal in zwei Schichten, damit Leute verstehen, wem spricht. Knallen-auf Untertitelen auf den Schirm blitzen, wenn jemand spricht und dann, während Farbe-auf Untertitelen erscheinen Wort für Wort, bis die Phrase abgeschlossen und verschwinden dann vom Schirm verschwindet. Sie benötigen nicht einen speziellen Fernsehen- oder Videoschirm, das geschlossene Untertiteln zu empfangen, da die Untertitelen einfach in das Videosignal eingebettet.

Wenn etwas Sendung im geschlossenen Untertiteln ist oder wenn geschlossen das Untertiteln auf einem Stück notiertem Material zur Verfügung gestellt, normalerweise blitzt eine kleine Ikone, die aus zwei c innerhalb eines Fernsehen-geformten Kastens besteht, auf dem Schirm zu Beginn des Betrachtungslernabschnittes, um dieses anzuzeigen. Um das geschlossene Untertiteln zu aktivieren, können Leute einen Knopf bedrängen oder Menüwahlen, abhängig von welcher Art von Mitteln folgen sie ansehen. Das geschlossene Untertiteln bleibt an, bis jemand es abstellt.