Was ist DVB-H?

Die Fülle der Wahlen jetzt, die auf Telefonen, persönlichen digitalen Assistenten (PDAs) und anderen Handvorrichtungen umfaßt vorhanden sind jetzt, Fernsehen (TV). Unglaublich können Sie Ihren Fernsehapparat mit Ihnen nehmen. Ob Sie bequemes sehr schielen an diesem sind, ist kleiner Bildschirm etwas, nur, das Sie beantworten können.

Immer mehr umfassen Versorger die Idee des mobilen Fernsehens, und immer mehr folgen Hersteller Klage. Es ist nicht gerade Handys und PDAs, die die Hauptanwärter für beweglichen Fernsehapparat sind. Vorrichtungen entwarfen spezifisch für mobiles Fernsehen errichtet bei Zunahme der Gleichmässigkeit. Diese Vorrichtungen schauen wie Personalcomputer der Tablette (PCs), aber mit breiteren Schirmen und eingebauten Antennen.

Firmen, denen Fernsehrundfunk zu Handvorrichtungen signalisiert, sind abhängig von der gleichen Art der Gesetze und der optimalen Verfahren, die die regeln, die nach Hause zu den Vorrichtungen übertragen. Der Industriestandard für diese Regelungen genannt Digital Video Hand Broadcasting– (DVB-H).

DVB-H ist ein verhältnismäßig neuer Vetter in der DVB Familie. Das Digital Video Broadcasting-Projekt – eine Gruppe von fast 300 Rundfunksprechern, von Netzwerk-Operatoren und von Software-Herstellern, die, da 1993 globale offene Standards für digitales Fernsehengetriebe – entworfen andere Formate außerdem verursacht. DVB-T, in dem die T für terrestrisches steht, beschäftigt Signale, die Sendung über die Luftantennen sind, zum der Empfänger automatisch anzusteuern. DVB-H tatsächlich gekopiert nach DVB-T.

Auch in Europa verwendet DVB-C und DVB-S. Die letzten Buchstaben in diesen Akronymen stehen für Kabel und Satelliten. Ein anderes weithin bekanntes Protokoll ist Multimedia-Hauptplattform Digital-videoBroadcasting†„(DVB-MHP).

DVB-H anbietet strömendes Hochgeschwindigkeitsvideo, das entweder eigenständig oder als Doppelpolsignal in vorhandenen beweglichen Fernmeldenetzen benutzt werden kann. Die Signale entworfen, die begrenzte Batteriedauer der kleinen Handvorrichtungen zu erklären, indem man eine Technik einsetzt, die Time-slicing genannt, in dem Stösse von Daten regelmäßig gesendet und dann gespeichert und die Notwendigkeit an einem konstanten Batterieabfluß vermeidet. Die Signale entworfen auch, die mannigfaltige Umwelt zu erklären, in denen DVB-H Projektoren jene Signale aufpassen. Ein beweglicher videoprojektor kann viele Plätze genommen werden, die Fernsehapparate können nicht Kabel-springen.

Die Idee des beweglichen videoprojektors darstellt einige Herausforderungen ge. Wenn Sie versucht zu, einer Radiostation beim Verjagen seiner Reichweite, kennen Sie zu hören zu halten das Gefühl. DVB-H jedoch entworfen, um auf einer Vorwähler von Frequenzen zu übertragen. Wenn ein Signal schwach wird, schält der Videoprojektor zu einer Frequenz, die stärker ist. Diese Schaltung ist intern und zutrifft nicht auf das Gesamtgetriebe der Videosignale.

In das Aufkommen von DVB-H abhängt groß von, welchem Land Sie leben. Wenn Sie ein Amerikaner sind, anfangen Sie e, diesen Service 2007 immer mehr zu sehen. Produkteinführungsdaten für DVB-H Service in anderen Ländern unterscheiden.