Was ist Digital-Satellitenfernsehen?

Digital-Satellitenfernsehen ist Sendung von einem Satelliten, der auf Bahn um die Masse gelegen ist. Ein Eigenheimbesitzer, der den Service abonniert, muss eine Satellitenschüsselaußenseite setzen, die das Signal aufhebt und es in das Haus liefert. Teilnehmer können alle nationalen hauptsächlichkanäle und erstklassige Kanäle empfangen, obgleich lokale Kanäle manchmal schwierig zu empfangen sind.

Die Satelliten, die die digitalen Signale senden, befinden ungefähr 22.200 Meilen (35.730 Kilometer) über der Masse. Sie umziehen mit der Masse, um in der gleichen Position im Verhältnis zu dem Boden ständig zu bleiben. Diese Bahn gekennzeichnet als geosynchronous. Die Satelliten empfangen das Anfangssignal von einer Sendungsmitte auf der Masse und senden es dann niederwerfen zurück zu den Teilnehmern die Teller. Das digitale Satellitenfernsehensignal verarbeitet dann durch die Empfänger Inhaus der Teilnehmer und gesendet in das Fernsehen für Betrachtung.

Der Empfänger ist ein Schlüsselstück Ausrüstung, weil der Code, der vom Satelliten gesendet, verschlüsselt. Ohne Verschlüsselung könnte jedermann eine Schwarzmarkt-Satellitenschüssel kaufen und anspannt sie bis zu ihrem Fernsehen e, um kostenlosen Service zu empfangen. Video zusammengedrückt zuerst drückt und dann verschlüsselt, ein Prozess, der am Anfangssendungspunkt aus den Grund stattfindet. Wenn das Signal vom Teller zum Empfänger geschickt, dekomprimiert der Empfänger und deutet das Signal. Der Empfänger kann das Signal nur richtig deuten, wenn er mit den korrekten Sicherheitscodes durch den Diensterbringer programmiert worden.

Einige Hersteller der Computerausrüstung anbieten digitale Satellitenfernsehenkarten _, die in Computer angebracht werden können. Sie behaupten, dass diese Karten die Signale von einem Satellitenfernsehenversorger für keine Gebühr ausgenommen den Anfangskaufpreis aufheben und entschlüsseln können. Diese Karten kapern im Wesentlichen das Signal und empfohlen nicht wegen ihrer rechtlichen Konsequenzen.

Der Hauptkonkurrent für digitales Satellitenfernsehen ist Kabelservice. Es gibt einige Vorteile und Nachteile zum digitalen Satellitenfernsehen, das für jemand betrachtet werden sollte, das sucht zu unterzeichnen. Der Hauptvorteil ist Verwendbarkeit. Viele ländlichen Gebiete haben nicht Zugang zum digitalen Kabelservice, aber haben kein Problem mit dem Empfangen der großen Vielfalt des vorhandenen durchgehenden digitalen Satellitenfernsehens der Stationen. Der Hauptnachteil ist wetterbezogene Störungen. Da das Signal auf einem Getriebe beruht, das vom Himmel kommt, ist der Service für Störungen und Unterbrechungen bei schlechtem Wetter anfällig.

Ganz wie digitales Kabel können digitale Satellitenfernsehenempfänger die Fähigkeit haben, Programme zu notieren. Viele können auch pausieren, oder Rückspulen-Live-Fernsehen gerade wie ein digitales Videogerät (DVR)system tut mit digitalem Kabel. Um die hohen Definitionkanäle (HD) durch den Empfänger zu empfangen, muss der Teilnehmer ein HD Fernsehen, gerade wie mit Kabel haben.