Was ist Glasfaser-Fernsehapparat?

Glasfaser-Fernsehapparat bezieht die auf Fernsehenprogrammierung geliefert durch ein Glasfasernetz der Kabel, eher als Antennen-, Satelitte- oder Kabelübertragungen. Glasfaserkabel bestehen aus Strängen des Glases die Breite eines Menschenhaars, die digitale Signale entlang der Länge der Getriebelinie tragen. Alias Glasfasern, Hunderte dieser fein gesponnenen Glasfasern zusammengerollt zusammen innerhalb einer schützenden Hülle tzenden und übertragen Fernsehsendunginformationen durch Impulse des Lichtes. Glasfaser-Fernsehapparat erfordert den Gebrauch eines speziellen Empfängers, ähnlich Kabelfernsehen, die Signale vom optischen Kabel zu deuten und sie in Bilder auf Fernsehapparat eines Kunden zu übersetzen. Vorteile der Glasfaserinformationsübertragung sind viele, einschließlich weniger teure Bestandteile, schnellere Getriebegeschwindigkeiten und freiere Aufnahme.

Glasfaser-Fernsehapparat darstellt eine Steigerung von herkömmlichem Kabelfernsehen für minimale zusätzliche Kosten he. Faseroptik besteht aus den sehr dünnen Glassträngen, die zusammen innerhalb eines Schutzüberzugs zusammengerollt. Lichtimpulse tragen Daten die Länge der Glasfaserkabellinie, mit weniger Störung und mit einer schnelleren Rate als herkömmlicher kupferner Draht. Glas ist kleiner abhängig von Unterbrechung und Störung als Metall, also ist die Aufnahme des Kunden häufig gleich bleibender und Reiniger als, wenn sie die kupfernen Linien eines Kabelfernsehen-Versorgers verwendet.

Beim Schalten zu Glasfaser-Fernsehapparat, muss das neue Kabel zum Haus des Kunden laufen gelassen werden. Der Techniker überprüft, um sicherzustellen, dass das gegenwärtige Koaxialkabelsystem die Glasfaser-Fernsehapparat-Signale behandeln kann, die durch das Faseroptiknetz erzeugt. Für jeden Fernsehapparat im Netz, muss ein Kasten angebracht werden, um das Signal, ganz wie Standard-Kabelfernsehen zu decodieren. Das Glasfaser-Fernsehapparat-Signal kann so stark manchmal sein, dass das Getriebe befeuchtet werden muss, also es nicht den Faserkasten ruiniert.

Die Vorteile Glasfaser-Fernsehapparates umfassen ein Niedrig-alskabel, das gekostet, um die Infrastruktur, die leichteren Bestandteile und sehr schnellen die Getriebegeschwindigkeiten zu gründen, die, weniger wahrscheinlich sind, für Störung empfindlich zu sein. Ihre Flexibilität, Fähigkeit, digitale Signale und die Kapazität für das Tragen vieler Informationen für lange Abstände, ohne Signalqualität nachteilig zu beeinflussen, zu tragen bildet auch Faseroptik verwendbar für anderen Gebrauch, wie Telefon und Internet. Andere Anwendungen, die Faseroptik verwenden, umfassen medizinische Siebungwerkzeuge wie Endoscopes und die mechanischen Kontrollenwerkzeuge, die in der Luftfahrtindustrie benutzt.

Der Hauptnachteil Glasfaser-Fernsehapparates und anderen Telekommunikationsgebrauches ist der Mangel an Verwendbarkeit. Trotz der Übersichten, die Verbraucherinteresse am Glasfaserfernsehen zeigen, haben viele Bereiche der US nicht Zugang zum Service 2011. Mindestens konzentriert ein Versorger auf erweiternservices innerhalb jener Bereiche bereits using Glasfaserservices eher als, das Netz zu anderen Märkten verbreitend.