Was ist Glasfaserkommunikation?

Glasfaserkommunikation erlaubt, dass Informationen using Impulse des Lichtes durch ein dünnes, die transparente Faser gesendet, die vom Glas gebildet oder Plastik, bekannt als Glasfaser. Sie ist in Abstand und Bandbreite ausgedrückt als traditionelle Kupferdraht Kommunikationen viel leistungsfähiger, und ist auf der Telekommunikation und den Netzwerkanschlussgebieten am meisten benutzt. Die allgemeinste Form der Glasfaserkommunikation ist in den Netzen using Faseroptikkabel.

Der Glasfaserkommunikationsprozeß erfordert einige Bestandteile zusätzlich zu den Glasfasern. Typische Glasfasernetze haben einen Übermittler, zum des Signals und des Empfängers zu senden, der es empfängt, um es zurück in elektrische Signale zu ändern. Häufig kombiniert die zwei, um einen Lautsprecherempfänger zu bilden, der beide Fähigkeiten hat. Ein Netz enthält auch eine Vielzahl anderer Bestandteile einschließlich einen Verstärker, der das Signal aufladen kann, und ein Verstärker, das das Signal wiederholt. Diese und andere Vorrichtungen können um Verminderung und Verzerrung, ein Problem kümmern, das in dieser Art des Kommunikationssystems zugehörig ist.

Ein Vorteil der Anwendung dieser Art des Kommunikationssystems ist, dass er längere Abstände erreichen kann und höhere Bandbreite als traditionelle Kupfer-gegründete Formen der Netze hat. Faserkabel können bis 60 Meilen (100 Kilometer) ohne zu müssen gewöhnlich oben gehen, das Signal wiederholen oder aufgeladen werden zu lassen, während Kupferdraht 1-2 Meilen (1.6 - 3.2 Kilometer) ohne das Signal aufzuladen nur gehen kann. Andere fördern Glasfaser hat ist, dass es nicht viel Störung von anderen Glasfaserkabeln oder von elektromagnetischen Signalen erfährt, das etwas, haben Metall gegründete Systeme Ausgaben mit.

Einer der Hauptnachteile der Glasfaserkommunikation ist der Preis. Er ist gewöhnlich teurer als andere Arten Netze auf ein paar Arten. Zuerst sind die Glasfaserkabel härter, mehr als Kupferdraht zu verstärken und zu kosten. Zweitens kann die Ausrüstung, zum er einzuführen in einem Klein teurer sein, bildet es weniger kosteneffektiv für Hauptgebrauch. Das jedoch ändert, besonders in den asiatischen Märkten.

Der Hauptgebrauch für Glasfaserkommunikationen ist in den Großsystemen, die gehen müssen eine Langstrecke, wie das Rückgrat des Internets und in den Telekommunikationsindustrien, wie der Telefongesellschaft. Obgleich der Gebrauch in den Häusern und in den Situationen der niedrigen Bandbreite begrenzt ist, manchmal Faserbenutzt Optikkommunikationssysteme, wenn Erlaubnis benötigen. Ein Beispiel sein in einer Situation, in der es begrenzte Störung von einer elektromagnetischen Quelle geben muss, wie jemand, das versucht, in das Signal zu klopfen. Obgleich, Kupferdraht Netzwerkanschluss sein zu verwenden preiswerter, das Glasfasersystem ist sicherer.