Was ist Lächeln-Abfragung?

Lächelnabfragung ist eine Eigenschaft in den Kameras, die entworfen ist, um den Blendenverschluß zu aktivieren, wenn das Thema lächelt. Zuerst eingeführt in den Digitalkameras, hat das Konzept zu den Kameratelefonen und -Videokameras verbreitet, und es hat mögliche Anwendungen für Sicherheitssysteme, außerdem. Die Einführung von Lächelnabfragungs-Software neigt, eine Kamera teurer zu bilden, aber einige Verbraucher glauben, dass der Preis sie wert ist, und er fällt im Laufe der Zeit, wie die Kosten aller Eigenschaften schließlich tun.

Die Entwicklung der Lächelnabfragung begann mit Gesichtsanerkennungs-Software. Eine Kamera mit Gesichtsanerkennung ist zur Bestimmung der Gesichter der Leute und der Tiere im Schuß fähig, damit die Kamera seinen Fokus in der Richtung des Gesichtes ziehen kann. Gesichtsabfragung kann nach Belieben vom Benutzer im Allgemeinen weg oder eingeschalten werden, und Anfängerphotographen finden sie häufig ein nützliches Werkzeug, da es garantiert, dass Gesichter im klaren, freien Fokus gefangen genommen werden.

Sobald Gesichtsabfragungs-Software entwickelt worden war, war Lächelnabfragung eine logische Weiterentwicklung. Die Software sucht den geöffneten Augen und nach dem umgedrehten Mund, die mit einem Lächeln verbunden sind, sobald sie ein Gesicht oder Gesichter auf dem Schirm kennzeichnet. Viele Kameras erlauben Benutzern, zwischen kleinem Lächeln und grossem Grinsen zu unterscheiden, damit die Kamera genau was weiß zu suchen.

Wenn Lächelnabfragung ermöglicht wird, beschließt die Kamera den Moment, um ein Foto zu machen, nachdem der Benutzer den Schuß bestanden hat. Leute können Lächelnabfragung auch abstellen, wenn sie es vorziehen würden, die Kamera zu steuern selbst. Der Vorteil zu dieser Eigenschaft ist, dass er garantiert, dass echtes Lächeln durch die Kamera verfangen wird. Kameras können alle Arbeit für den Benutzer erledigen, indem sie die beste Belichtung für den Schuß zusätzlich zum Machen des Fotos fokussieren und vorwählen, oder Benutzer können beschließen, diese Einstellungen für eine spezifische Art des Aufbaus eigenhändig zu manipulieren und auf der Kamera beruhen, um den idealen Moment gefangenzunehmen.

Sogar können Berufsphotographen mit dem Gefangennehmen eines Lächelns auf Film kämpfen. Zutreffendes Lächeln ist normalerweise flüchtig, und bis das Lächeln beschmutzt worden ist, ist es normalerweise zu spät, den Blendenverschluß zu öffnen. Wie jedermann, das Fotos an einem Ereignis genommen hat, weiß, neigt man, nach Hause mit einem Stapel Abbildungen der Leute zu kommen, die einige Sekunden, bevor der Schuß genommen wurde, und einige Bilder lächelten, in denen Lächeln versehentlich und serendipitously gefangen genommen wurde. Lächelnabfragung kann die Spekulation von diesem Prozess beseitigen und garantieren, dass Leute einige glückliche Gedächtnisse auf Aufzeichnung haben.