Was ist MKV?

Matroska (MK) ist Akten eines des Quelleenmultimediabehälters Formats, das einige verschiedene Aktenarten einschließlich video halten kann, des Audios und des Untertitels. Film und Fernsehsendungen verwenden die Verlängerung .MKV und zeigen das Vorhandensein des Videos an. Wenn der Behälter nur Audioakten hält, wird MKA verwendet; während Untertitel alleine mittels MKS angezeigt werden. Matroska konkurriert mit anderen Behälterformaten einschließlich AVI, MP4, und ASF, zum einige zu nennen jedoch MKV hat etwas bedeutende Vorteile und ist wahrscheinlicher, in der freien Software eingeführt zu werden.

Matroska Entwicklung basiert auf ausdehnbarer binärer Meta--Sprache (EBML), ein Verwandter von XML. Die Vorteile, die MKV über einigen anderen Behälterformaten hat, umfassen schneller innerhalb der Akte suchen, die Fähigkeit, Kapitel und Menüs wie DVDs einzuschließen, die auswählbaren Audioströme, um verschiedene Sprachschienen und bessere Fehlerbehandlung zu stützen. „Weiche Untertitel“ werden auch oder die Fähigkeit, Untertitel weg oder einzuschalten gestützt.

Zusätzlich anders als älteren Behälter formatiert wie Microsoft®â€™s Audiovideoüberlappen (AVI), Matroska stützt praktisch jedes Audioformat. Dieses schließt die offene Quelle Ogg Vorbis, ein Audiokompressionsformat ein, das auch verwendet werden kann, um lossless Audio wie FLAC (freier Lossless AudioCodec) Akten einzubetten. Audiokodierung der variablen Bitumfangs und variables framerate videokodierung werden auch von Matroska gestützt. Seine grundlegende EBML Kodierung stellt auch sicher, dass es in der Lage ist, mit voranbringenden Notwendigkeiten beim mit Spielern des Vermächtnises MKV kompatibel rückwärts bleiben aufrechtzuerhalten.

Ein Video-Player, der MKV Akten nach rechts aus dem Kasten heraus stützt, ist die offene Quelle, Kreuzplattform VLC Spieler. Matroska’s besitzen CorePlayer, das Pro ist und Mobile sind auch für freies von der Matroska Web site vorhanden. Die Microsoft® Spieler, die DirectShow® wie MediaPlayer® stützen und MediaClassic® MKV Akten auch spielen sollte, einen kombinierten Gemeinschaftscodec-Satz zur Verfügung stellend (CCCP) ist angebracht, der auch frei ist. Die Downloadseite auf dem Matroska Aufstellungsort schließt Informationen über und Verbindungen zu diesen und andere Spieler und Steckverbindungen für verschiedene Betriebssysteme ein.

Das Ziel der Matroska Entwickler ist, dass es weit als Kreuzplattform, Universalität, Multimediabehälterformat angenommen wird. Fortschritte hinsichtlich dieses Endes können gemessen werden, indem man Hardware-Kompatibilität erhöht. Unterstützung für MKV Akten wächst, mit auserwählten Bluray® Spielern und wählt die hochauflösenden Fernsehen vor, die MKV Akten strömend sich stützen. Samsung und Fahrwerk sind zwei Hersteller, die MKV Unterstützung auf etwas von ihrem Bluray® und HDTVs gewähren. System-auf-ein-Span Hersteller wie Sigma-Entwürfe sind auch an Bord und enthalten MKV Unterstützung für viele Soem-Späne, die in den verschiedenen Hardware-Produkten benutzt werden.