Was ist Multi-Fördermaschine Modulation?

Multi-Fördermaschine Modulation oder MCM ist eine Annäherung zur Datenübertragung, die mit.einbezieht, die Daten in einige mehr oder weniger gleiche Bestandteile zu trennen. Die einzelnen Bestandteile verlegt dann über verschiedenen Fördermaschinesignalen. Im Augenblick des Endpunktes wieder zusammengebaut die einzelnen Bestandteile ngebaut und geliefert.

Die tatsächliche Geschichte der Multifördermaschine Modulation geht zurück zur Mitte des 20. Jahrhunderts. Zu der Zeit als, diese Methode des Übertragens von Daten durch die Militärarme der Vereinigten Staaten und einiger anderer Länder eingesetzt. Der tatsächliche Prozess beruhte auf jeder der Fördermaschinen, die benutzt, um die Bestandteile zu verlegen, um eine schmale Bandbreite zu haben. Dieses machte es möglich, damit das zusammengesetzte ausgedehnte Bandbreitengetriebe in Segmente oder in Bestandteile aufgegliedert werden kann, die zurück in ein einzelnes Getriebe sicher verlegt werden und umgewandelt werden konnten, das an der Empfängerseite entschlüsselt werden und verstanden werden könnte. Using Multifördermaschine erlaubte Modulation in dieser Methode dem Militär, wirkungsvoll zu bilden aber Gebrauch von der analogen Technologie des Tages zu sichern.

Jedoch begrenzt der Gebrauch von Multifördermaschine Modulation nicht auf das Gebrauchen der analogen Audiogetriebe. Heute gewinnt Konzept dieses Prozesses auch Aufmerksamkeit als Werkzeug, um Bandbreite in den digitalen Übertragungsprotokollen zu gebrauchen. Dieses ist besonders der Fall in solcher modernen Kommunikation der Stimme und der Sichtbarmachungen wie digitales Fernsehen. Gleichzeitig verwendet die Idee der Multifördermaschine Modulation auch in den moderner Tagesaudiokommunikationen wie mit drahtlosen Inhausnetzen. Wenn sie zum Internet-Zusammenhang kommt, kann Multifördermaschine Modulation mit solchen Hochgeschwindigkeitsmethoden wie asymetrische Linien des digitalen Teilnehmers auch eingesetzt werden (ADSL).

Einer der attraktiveren Vorteile der Datenübertragung using Multifördermaschine Modulation ist die Tatsache, dass der Prozess neigt, die Ausdehnung des Signals herabzusetzen verblassend, und scheint auch, wenige Fälle der Geräusche als die meisten Einzelnfördermaschine Methoden anzutreffen. Während es einige Probleme gibt, die mit dem Gebrauch von Multifördermaschine Modulation, wie Ausgaben gemerkt, wenn man die Fördermaschinen synchronisiert, werden diese kleiner einer Ausgabe, während Technologie fortfährt zu entwickeln.

p>Die Installation der Mehrbandvorrichtungen und der Ausrüstung schwankt groß nicht von, wie die einzelnen Bandvorrichtungen normalerweise gegründet. Sie zu reparieren kann ein wenig schwieriger jedoch werden. Wissen, von wie Frequenzbänder arbeiten und von wie sie durch solche Vorrichtungen erreicht, ist häufig notwendig, um diese Arten der Vorrichtungen zu ändern oder zu reparieren. Manchmal können ein falscher Anschluss oder eine Einstellung die Vorrichtung veranlassen zu arbeiten zu stoppen. In solchen Fällen kann Beratung mit einem Techniker mit Spezialisierung in dieser Technologie erforderlich sein.