Was ist Symbian OS?

Symbian OS ist eine offene Quelle, die für die Handys Betriebssystem ist, die hauptsächlich an Nokia-fortgeschrittenen oder Daten ermöglichten intelligenten Telefonen benutzt werden. Symbian OS-Durchläufe ausschließlich auf ARM-Prozessoren und hat von Psions EPOC entwickelt, das als rudimentäres Betriebssystem für frühe elektronische Organisatoren entwickelt wurde. Das Psion EPOC OS war bezogener Anfang EPOC16 Ende der Neunzigerjahre, zum zu helfen, ihn vom neueren 32bit Betriebssystem-EPOC32 zu unterscheiden, das schließlich Symbian OS wurde. Psion Software verursachte ein Jointventure mit einigen beweglichen Hardwareherstellern, Ericsson®, Motorola® und Nokia® benanntem Symbian und nahm schließlich auf der NamensSymbian Software und benannte EPOC32 Symbian OS um.

Der Schlüsselvorteil von EPOC32 über seinem Vorgänger 16bit ist die Fähigkeit Multiaufgabe, wahrnehmen mehrfache Aufgaben sofort. In den neueren Vorrichtungen konnte dieses In der Lage sein bedeuten, das Netz using das Telefon zu surfen und Ihren Inhalt nicht zu verlieren, als, einen eingehenden Anruf beantwortend.

Viele aus dritter Quellehersteller waren in der Lage, das 32bit EPOC OS für ihre Organisatoren und andere mobile Datenstationen zu genehmigen. Seit den späten neunziger Jahren hat Symbian OS gewordenes der populärsten vorhandenen GerätenBetriebssysteme.

Einige Vorrichtungshersteller von Nokia® zu Sony/Ericsson® haben am neuen und geöffneten Projekt, das Symbian für seinen Betriebssystem Handy verkündet hat, Symbian OS festgelegt. Drahtlose Träger wie AT&T® und T-Mobile® haben auch Unterstützung für das Projekt versprochen.

Symbian OS hat auch sich angepasst, um weiche Eigenschaften wie globale in Position bringensoftware einzuschließen, (GPS) die so üblich wie eine Kamera in nächster Zukunft wird. Dienstanbieter und andere Firmen konnten die Position gegründeten Dienstleistungen dann veröffentlichen, die wechselwirkend mit dem GPS in einem Handy fand und auf der Anzeige erscheinen, sobald der Benutzer nahe einer Anwendung ist.

In den letzten Jahren sind Microsoft® und Palm® die besprochenen Versorger von Betriebssystem-Software für Handys gewesen, aber Symbian hat Telefone für ziemlich lange Zeit angetrieben. Die Firma verkündet 2008, das das Betriebssystem offene Quelle sehr bald werden würde, andere Lieferanten und sogar Benutzern selbst erlaubend, bereits weit hergestellten Symbian OS hinzuzufügen. Die Unterstützung für die viel hergestellte mobile Plattform ist weit und breit, zwar hat viel der Presse kürzlich um Apples iPhone® und andere Opfer, einschließlich das Google Android™ OS für tragbare Geräte zentriert.

Es ist interessant, zu sehen, welche Hardware für Gebrauch mit Symbian OS zukünftig, mit Telefonen wie dem iPhone® und den spätesten tragbaren Geräten von Palm® und von Microsoft® zu konkurrieren entwickelt wird.