Was ist Telefonie?

Telefonie ist etwas, die die Leben von gerade ungefähr jeder auf einer täglichen Basis auswirkt. Sind hier etwas Grundlagen über Telefonie, sowie etwas Geschichte über die Entwicklung der Sprachkommunikationen.

In seiner einfachsten Form ist Telefonie einfach ein Kollektivausdruck für alle Arten Sprachausrüstung, die entworfen sind, um wechselwirkende Kommunikation zwischen zwei Punkten zu erlauben. Das am allgemeinsten gekennzeichnete Stück der Telefonieausrüstung ist das Telefon selbst. Betrachtet, um in gerade ungefähr jedem Wohnsitz und in allen Geschäften ein wesentliches zu sein, liefert das Telefon grundlegende Punkt-zu-Punktaudiokommunikation, die viele von uns gekommen sind, während des Tages an weitgehend zu bauen.

Zusammen mit Telefonen lassen Telefonschaltungssysteme oder Telefonämter die Verarbeitung aller unserer Telefonanrufe zu. Der grundlegende Rahmen für Telefonanrufe bezieht einen Abgangsort mit ein, das ein Signal zu einem Schalter einleitet, dem der Teilnehmer einen Anruf setzen möchte. Der Schalter nimmt das Inlandssignal an und liefert den Anruf an den Teilnehmer, dem der ursprüngliche Anrufer sprechen möchte mit, auch angerufen der Punkt des Endpunktes.

Wenn der Anruf für einen Teilnehmer außerhalb des Bereichs ist, der durch den Schalter abgedeckt wird, dann wird der Anschluss auf einem Fernschalter oder einer Reihe Schaltern verlegt, bis der Anschluss an beiden Enden hergestellt ist. Sobald der ursprüngliche Schalter Bestätigung empfängt, dass der Anschluss hergestellt wird, dann fängt die mündliche Kommunikation wirklich an. In einer ähnlichen Weise wenn der Anschluss entweder am Abgangsort oder am Punkt des Endpunktes beendet wird, beziehen die Schalter wechselwirkend mit ein, um die Trennung zu bestätigen ist aufgetreten und die Stromkreise für andere Teilnehmer oben freizugeben.

Ursprünglich bezog Telefonieausrüstung nichts mehr als lokale Punkt-zu-Punktanrufe mit ein. Um diese Anrufe zu bilden, wurde der erste Telefonschalter verursacht. Im Wesentlichen wurden Anrufe manuell von einem Operator geschalten. Ein Anrufer würde die Linie aufheben, den Operator schellen und erklären dem Operator, dem er oder sie sprechen möchten mit. Im Laufe der Zeit wurden die Schalter mit der Anweisung einer alphanumerischen Zahl oder Austausch für jeden Teilnehmer hoch entwickelter.

Schließlich automatisierte Schaltungsausrüstung und die Ausgabe der numerischen Kennzeichnungen oder Telefonnummern, hergestellt die Notwendigkeit an der manuellen Schaltung überholt. Der Gebrauch von automatisierten Schaltern ebnete auch die Weise für das Schalten von einem älteren analogen Telefonsignal zur empfindlicheren digitalen Telefonietechnologie, dass wir heute, mit Landlinie Service und zellularer Service genießen.

Da Telekommunikationsgerät und Lösungen fortfahren zu entwickeln, fährt Telefonieausrüstung auch fort, mit den Zeiten zu ändern und neu zu definieren die Natur von, wie wir miteinander in Verbindung stehen.