Was ist Text-to-Speech Technologie?

Text-to-speech bezieht sich die auf Umwandlung der schriftlichen Wörter zu einem Sprachausgang mittels der Sprachesynthese, eine künstliche Weise des Erlaubens des Zugangs zur mündlichen Kommunikation in einer alternativen Form. Text-to-speech Technologie bezieht sich Software und auf Hardware, die die Rede liefert, die von der Texteingabe ausgegeben wird. Diese Technologie kann Wörter von gespeichertem phonemes– einzelnes Sprache elements– verursachen und kann vollständige Wörter und Phrasen für bessere Resultate auch speichern. Text-to-speech Technologie hat eine große Auswahl von Anwendungen.

Mindestens haben einige Rechnerbetriebssysteme die text-to-speech eingeschlossene Technologie. Apple® Schnee Leopard® hat ‘Text zu den Speech’ Einstellungen, die in einem ‘Speech’ Abschnitt von ‘System Preferences’ und in einem ‘Universal Access’ Abschnitt vorhanden sind, der die Verwendungsfähigkeit der text-to-speech Technologie als Bequemlichkeit und als Hilfsmittel an Leute mit Sichtbeeinträchtigung richtet. Benutzerwahlen hinsichtlich der text-to-speech Technologie umfassen die Stimme, die verwendet werden, die sprechende Rate, ob man die Alarme oder Anwendungen verkündet, die Aufmerksamkeit erfordern und ob die Zeit laut verkündet werden sollte. ‘Universal Access’ bietet Zugang zum ‘VoiceOver Dienstprogramm, ’, das mehr Wahlen für die Kontrolle der Stimme zur Verfügung stellt. Dieses ist ein Beispiel der Kategorie der Anwendung angerufenen Schirmleser oder der persönlichen Leser.

Schirmleser können eine Vielzahl von Funktionen außer der Unterstützung der Leute dienen, die sehbehindert sind. Sie können Gehöranfängern erlauben, auf Lehrmaterial auf die Art zurückzugreifen, die zu ihnen am nützlichsten ist. Sie können in Fremdspracheerwerb unterstützen. Anderer Nutzen dieser Leser hilft beim Korrekturlesen und bei der Verringerung von Augenermüdung. Möglicherweise wichtiger, weil sie können und alles auf dem Schirm lesen werden, können sie Leute erlauben, die - aus einem Grund oder anderen - verloren die Energie der Rede, sich ein Gespräch anzuschließen haben und die Stimme, in der eine Person in Verbindung steht, von notiertem Material ihrer eigenen Stimme gebildet werden kann, wenn diese vorhanden ist. Filmkritiker Roger Ebert, der die Energie der Rede wegen der Chirurgie verlor, nach der Anwendung eine der Mac OS-Stimmen, ließ eine Stimme von den Klebebändern seiner eigenen Rede bilden.

Das sprachaktivierte eMail- und Textmitteilungzugang Programm benannte iLane® ist ein Beispiel einer text-to-speech Technologie, die bedeutet wird, in einem Träger verwendet zu werden und bildet Mitteilungzugang sicherer wenn auf dem Weg. Weil eMail- und Textmitteilungen laut übertragen werden und der Fahrer auf die Technologie durch Stimmeaktivierung zurückgreift, muss der Fahrer seine oder Augen nicht die Straße entfernen, um auf diese Kommunikationen zurückzugreifen und/oder zu reagieren. Andere Vorrichtungen werden spezifisch vocalize GPS-Daten hergestellt und Bücher laut zu lesen: so ist der Fall mit einigen ebook Lesern.