Was ist der Unterschied zwischen Barcode und RFDI?

Bevor man die Unterschiede zwischen Barcode und RFDI betrachtete, ist ein Beispiel jeder Technologie unten eingeschlossen worden, um zu zeigen, wie jedes verwendet wird. Obgleich die Weise, die sie arbeiten, sehr unterschiedlich ist, sind Barcode und RFDI Technologie für Warenbestandmanagement und andere Anwendungen nützlich. Eine schnelle Anmerkung über Terminologie. RFDI steht für Hochfrequenz-Datenkennzeichnung oder Hochfrequenz-Datennamen. Es gekennzeichnet häufiger als RFID, das für Hochfrequenz-Kennzeichnung steht, oder kleiner allgemein, Hochfrequenz-Kennzeichnungs-Vorrichtung.

Ein Barcode ist eine Reihe Linien und Zahlen, die an Rekordinformationen über ein Einzelteil gewöhnt sind. Z.B. konnte ein ProduktStrichkode, der in einem Supermarkt auf einer Dose HuhnNudelsuppe gefunden wurde, die HerstellerPartienummer für die Dose enthalten, die auch dem Benutzer erklärt, als dieses Dose Suppe produziert wurde. Er konnte den Einzelteilcode auch vorschreiben, der dem Benutzer erklärt, welches Einzelteil vorgewählt worden ist. Barcodes können den Preis des Einzelteils auch einschließen, wie der Kasten für die HuhnNudelsuppe sein und die Registrierkasse den Barcode scannen und den Preis des Einzelteils notieren lassen. Dieses dient auch als Warenbestand, der Mechanismus für die Suppe aufspürt, wenn das Einzelteil vom Kassierer gescannt wird, diese Maßeinheiten kann vom Warenbestand entfernt werden.

Ein HochfrequenzDatenname oder ein RFDI ist ein Mikrochip, der im Verpacken oder im Aufkleber eines Produktes eingebettet wird. Dieser Mikrochip, wie ein Barcode, speichert Daten über das Produkt oder das Einzelteil, zu denen er angebracht wird. Wenn das RFDI gescannt wird, können die Daten bezüglich des RFDI Spanes verwendet werden, um ein Einzelteil in und aus ein company’s Warenbestandsystem heraus zu verschieben, oder das während des Systems aufgespürt zu werden RFDI und sein angebrachtes Einzelteil einfach erlauben.

Der Barcode und DIE RFDI Technologie können für das gleiche Einzelteil zusammen eingesetzt werden. Wenn das RFDI nicht verwendet werden kann, aber der Barcode noch erscheint, können die Informationen über ein Produkt eingeholt werden, indem man es scannt.

Der Primärunterschied zwischen einem Barcode und einem RFDI ist, dass ein RFDI ein Mikrochip ist, dem zu angebracht wird oder innerhalb eines Produktes eingebettet, das verpackt und es viel sicherer und weniger wahrscheinlich, zu sein unleserlich oder entfernt zu werden bildet. Ein Barcode wird normalerweise auf dem Aufkleber eines Produktes gedruckt und kann befleckem oder entfernt werden, bevor er benutzt werden kann.

Technologien und Gebrauch für RFDIs ist das Verbessern täglich. Es ist möglich für einen RFDI Umbau, in einem Familienhaustier eingebettet zu werden, um einem Tierarzt zu erlauben, auf Informationen über das Tier sofort zurückzugreifen, wenn es gefunden wird oder weg von Haus wandert. Barcodetechnologie erlaubt uns, Einzelteile in und aus Warenbestand heraus aufzuspüren, aber wird nicht in medizinische Dringlichkeiten unterstützen, oder die verlorene Schiene pets die Weise, die eine RFDI Mikrochipdose.