Was ist ein 5.8 Gigahertz-drahtloses Telefon?

Ein drahtloses Telefon (GHz) mit 5.8 Gigahertz ist eine Art Telefon, das drahtlose Signale zwischen einem Hörer und einer Unterseite an einem Frequenzbereich 5.8 Gigahertz überträgt. Das Telefon ist eins der neueren Opfer im Markt des drahtlosen Telefons und zuerst erscheint zu Beginn des 21. Jahrhunderts. Ein 5.8 Gigahertz-drahtloses Telefon kann wegen seiner Klarheit bevorzugt sein. Es hat weniger Konkurrenz mit anderen Produkten in diesem Frequenzbereich und folglich erfährt häufig weniger Störung als Telefone using niedrigere Frequenzen.

Um zu verstehen wie Hilfen eines 5.8 Gigahertz-drahtlosen Telefons ein freieres Getriebe liefern, ist es zuerst notwendig ein kleines über Frequenzen zu verstehen und was auf sie übertragen. Während der Mitte der 80iger Jahre funktionierten drahtlose Telefone an einem Frequenzbereich 46 bis 49 MHZ (MHZ). Anfangend 1990, eingeführt die 900 MHZ-Telefone rt, gefolgt durch die 2.4 Gigahertz 1998. Das 5.8 Gigahertz-drahtlose Telefon eingeführt 2002 02.

Eine höhere Frequenz bedeutet, dass die Radiowellen kürzer sind. So während sie um Gegenstände abgelenkt, neigen sie, ihre Weise zu einer Antenne, entweder auf dem Hörer oder auf der Unterseite leistungsfähiger zu finden. Niedrigere Frequenzen haben längere Wellenlängen, die abgelenkt werden müssen mehr Zeiten um Gegenstände, bevor sie ihren Bestimmungsort finden. So wenn es ein versperrtes Blickfeld zwischen dem Übermittler und dem Empfänger gibt, können niedrigere Frequenzen eine grössere Strecke wirklich zur Verfügung stellen.

Wie die entwickelte Technologie des drahtlosen Telefons, es mit anderen Technologien jeder Schritt der Weise widersprach. Telefone von 46 bis 49 MHZ behindern Baby Monitoren und Pagers. Die in der 900 MHZ-Strecke waren gewöhnlich sehr frei, aber die Popularität der Telefone in dieser Strecke verursachte schließlich mehr Störung. Als das 2.4 Gigahertz erschlossen, liefen sie in einige Störungsprobleme mit Wifi Netzen und Mikrowellenherden. Der ist ein Grund für die Entwicklung zum 5.8 Gigahertz-drahtlosen Telefon.

Wie mit allen Technologien, als das 5.8 Gigahertz-drahtlose Telefon eingeführt, war er, Betrieb mehr als $100 US-Dollars (USD) in jenen Anfangsjahren teuer. Wie mit den meisten Technologien des drahtlosen Telefons im Laufe der Zeit, kam der Preis schließlich unten. So brauchen die, die die Klarheit erfahren wünschen, die ein 5.8 Gigahertz-drahtloses Telefon anbieten muss, nicht, ein Vermögen für die Gelegenheit aufzuwenden.