Was ist ein Blitzableiter?

Ein Blitzableiter ist eine Vorrichtung, die benutzt wird, um Elektrizität vom Blitz in den Boden umzuleiten, in dem sie, eher als zerstörenden Strukturen und Bäume oder die Verletzung harmlos sich zerstreuen kann Tiere, die geschehen, über den Boden herum zu gehen. Sie können einen Blitzableiter auch hören, der einen Blitzableiter oder eine Franklin-Stange, nach dem berühmten Erfinder Benjamin Franklin genannt wird. Blitzstangen sind auf der ganzen Erde in den Blitzschutzsystemen am meisten benutzt, und sie scheinen, wirkungsvoll in hohem Grade zu sein -, da Blitz-in Verbindung stehende Feuer und Strukturschaden groß verringert worden sind. Übrigens umfaßt Englisch das Jargonausdruck “lightning rod† für jemand, das scheint, Kontroverse anzuziehen.

Klassisch wird ein Blitzableiter vom Metall, ideal ein sehr leitendes Metall wie Kupfer gebildet. Wenn Blitzschläge, es zur Stange gezeichnet wird und zu ihr folgt einem Erdungskabel in den Boden. Blitzstangen sollen Blitz anziehen und zeichnen ihn weg von verletzbaren Strukturen, und sie werden auch an den Dächern von etwas Gebäuden angebracht, damit, wenn Blitz schlägt, er zur Beleuchtungstange eher gezogen wird, als die leitenden Materialien in die Struktur.

Strukturen in den Bereichen mit Losen Blitz werden häufig mit Blitzstangen gepasst. Viele Strukturen haben auch Blitzableiter, geerdete Kabel nahe ihren Gebrauchskästen, die entworfen sind, um überschüssigen Strom in den Boden umzuleiten, eher als, ihn durch das Telefon und die elektrischen Linien durchbrennen lassend und möglicherweise verursachen eine Energienstörung oder -feuer. Einige Leute benutzen auch Überspannungsableiter an ihren Energienanschlüssen, die automatisch abstellen, wenn die gegenwärtigen Spitzen, das sicherstellend, wenn ein Blitzableiter ausfällt, ihre elektronische Ausrüstung nicht geschädigt werden.

Benjamin Franklin Gutschrift für die Erfindung des Blitzableiters wird im Allgemeinen gegeben. Franklin tat einige Experimente mit Blitz, einschließlich das berühmte Drachen- und Schlüsselexperiment, und er war an erforschenblitz und an der Elektrizität sehr interessiert. Feststellend, dass Blitz eine Hauptdrohung in etwas Gemeinschaften war, kam er mit der hellen Idee der Franklin-Stange auf, und sie entwickelte schnell sich ist ein großer Erfolg. Hunderte Jahre später, Leute verwenden noch seinen grundlegenden Entwurf, und Blitzstangen werden sogar durch Baubestimmungen in einigen Regionen angefordert.

Es gibt irgendeine Debatte über das Ende eines Blitzableiters. Die Vorlage Franklin-Stange war wie eine riesige Nadel entworfen und kam zu einem Punkt an der Oberseite. Viele Amerikaner bevorzugen diesen Entwurf, das Glauben, dass der Punkt in hohem Grade ist - wirkungsvoll. Einige britische Entwerfer denken jedoch, dass Blitzstangen mit Kugeln überstiegen werden sollten, und andere Entwerfer haben mit den Veränderungen aufgekommen, in denen die Stange mit einer Reihe oder einer Zahnstange des Metalls überstiegen wird und die Fähigkeit theoretisch erhöht, Blitz anzuziehen. Alle diese Systeme scheinen, zu arbeiten, wenn der Entwurf eine Angelegenheit ist, der persönlichen Präferenz und der regionalen Tradition.