Was ist ein Bolo-Riegel?

Ein Boloriegel ist ein Stück Halsbekleidung hergestellt von einem Stück Schnur oder Schnur, befestigt an der Kehle mit einem dekorativen Haken. Einige Leute benennen auch die Boloriegel, die ties† oder “bootlace Riegel, † in einem Hinweis auf der schmalen Breite der Schnur “string sind, die benutzt, um sie herzustellen. Die Riegel verbunden sind besonders mit dem amerikanischen Südwesten, obgleich sie regelmäßig oben auf Art und Weise in anderen Plätzen außerdem knallen. Viel speichert westliche Abnutzung auf lagerboloriegel, und sie können von den Firmen auch bestellt werden, die auf westliche Tracht spezialisieren.

Die ersten Boloriegel scheinen, die mittleren 1800s, unter den Pionieren aufgetaucht zu sein, die im Westen arbeiten. Einige historische Beispiele, die hinsichtlich der 1860s zurückgehen, sind auf stolzer Anzeige in den südwestlichen Zuständen, und die Geschichte des Kleides kann sogar älter sein. Ende der Vierzigerjahre wurde der Boloriegel, dank die Bemühungen eines Unternehmers in Arizona unermesslich populär, das anfing, die Riegel zu vermarkten.

Amerikaner verbinden häufig den Boloriegel mit Cowboys und amerikanischen Ureinwohnern, obgleich die Riegel allgemein durch andere im Westen außerdem getragen. Außerhalb der Vereinigten Staaten kann der Boloriegel auf Amerikanisch-angespornte Art und Weise erscheinen. In den meisten Fällen ist der Boloriegel nicht gehaltene passende formale Abnutzung, obgleich diese Richtlinie manchmal im Westen entspannt. Dieses gewesen manchmal eine Ursache der Friktion, wenn die Boloriegelantragsteller dass, glauben, die Riegel für formale Gelegenheiten tadellos angebracht sind.

Die Schnur, von der ein Boloriegel gebildet, kann aus umsponnenem Leder, Baumwolle oder westlichen Gräsern bestehen, in einigen Fällen. Der dekorative Klipp kennzeichnet häufig viel Silber, ein Metall, das reichlich in den südwestlichen Schmucksachen benutzt. Häufig geätzt ein Entwurf in den Haken eines Bolo, oder der Bolo kann mit einem Stein eingestellt werden. Cabochons des Türkis- und Tigerauges sind allgemeine Wahlen der Dekoration. Der Haken kann wulstig auch sein, oder gebildet von einem Stück bearbeitetem Leder.

Der Haken eines Boloriegels ist sehr einfach zu justieren, da er auf und ab die Schnur des Riegels einfach verschoben werden kann. Einige Träger es vorziehen ge, den Haken nah an dem Ansatz für eine Passform zu tragen, während andere sie niederwerfen weiter den Kasten für mehr Komfort und Formmangel verschieben. Der Riegel getragen im Allgemeinen über einem sauberen Knopfhemd, und er kann mit einer dekorativen Gürtelschnalle bei speziellen Gelegenheiten zusammenpassen.

derlassung von Physik bekannt als Partikelphysik, die die grundlegenden Elemente der Strahlung studiert, benutzt das Ausdruckbolometer im Hinweis auf einem Instrument, das als ein Partikeldetektor bekannt ist. Der Partikeldetektor arbeitet an der gleichen Grundregel wie Langleys Bolometer und verwendet, um energiereiche Partikel zu kennzeichnen. Kalorimeter, Szintillationkostenzähler und gasförmige Ionisierungart Partikeldetektoren benutzt gewöhnlich für die messende Energie, die mit Strahlungs- und Partikeleigenschaften verbunden ist.