Was ist ein Carbon-Film-Widerstand?

Ein Carbonfilmwiderstand ist ein elektronisches Bauelement, das Widerstand zum elektrischen Strom liefert. Während es viele Arten Widerstände gibt, die von vielen verschiedenen Materialien hergestellt, hat ein Carbonfilmwiderstand einen Dünnfilm des Carbons gebildet um einen Zylinder. Während elektrischer Strom von einem Ende des Widerstandes zum anderen fließt, liefert der Carbonfilm eine gemessene Menge Widerstand zum Fluss des elektrischen Stroms.

Aufbau der Carbonfilmwiderstände ist ein direkter Prozess. Der Carbon, der in den Widerständen benutzt, durchmacht die Verarbeitung nden, zum seines widerstrebenden Wertes herzustellen. Ein nicht leitfähiger Zylinder, gewöhnlich hergestellt von keramischem oder von Epoxid, hat dann den Carbon, der auf seiner Oberfläche niedergelegt, um einen dünnen Carbonfilm herzustellen. Metal Kappen, jede mit einem metallischen Blei, dann Befestigung zu jedem Ende des Zylinders. Schließlich beschichtet der Widerstand mit einer nicht leitfähigen Farbe und markiert mit einem Farbecode, der seinen widerstrebenden Wert kennzeichnet.

Wenn der fertige Widerstand in einem elektronischen Stromkreis ist, ankommt elektrischer Strom bei einem Endstöpsel m, reist durch den resistor’s Carbonfilm und erlischt dann der andere Endstöpsel zum Rest des Stromkreises. Folglich abhängt widerstrebender Wert eines Carbonfilmwiderstandes nach den Spielräumen des elektrischen Stroms des Abstandes durch den resistor’s Carbonfilm. Häufig jedoch muss ein Widerstand einen Wert höher haben, als der Carbon alleine in einer geraden Geraden zur Verfügung stellen kann.

Um Carbonfilmwiderstände mit höheren widerstrebenden Werten, muss der Weg durch den Carbonfilm herzustellen erhöhen. Um dieses zu vollenden, gebildet ein Schnitt im Carbonfilm des Widerstandes um eine ausgedehnte Bahn zu verursachen. Während die Form dieses Schnittes von vielen verschiedenen Mustern sein kann, ist das allgemeinste ein Spiraleenschnitt. Dieses herstellt im Wesentlichen ein langes Band des Carbons filmumhüllt um den Zylinder t.

Abhängig von der Breite des Bandes, kann dieser Weg viele Mal als ein gerader Schuß von einem Ende des Widerstandes zum anderen länger sein. Zusätzlich indem sie die Breite des Schnittes unterscheiden, können viele verschiedenen Widerstände, mit verschiedenen widerstrebenden Werten, vom gleichen grundlegenden Carbonfilmwiderstandentwurf hergestellt sein. Der Gebrauch von dieser Ausschnittmethode zulässt die ökonomische Produktion der Carbonfilmwiderstände und bildet sie das wenige teure von allen Standardwiderstandarten.

Carbonfilmwiderstände haben andere wünschenswerte Attribute außer ihren niedrigen Kosten. Ihr einfaches dennoch in hohem Grade - wirkungsvoller und haltbarer Entwurf verleiht sie zu vielem Gebrauch, die fast jedes erdenkliche Verbraucher-elektronische Gerät umfassen. Er können widerstrebende Werte von 1 bis 10.000.000 Ohm haben, Anschlusswerte von 1/8 bis 5 Watt anbieten, bis 600 Volt behandeln, und Temperaturen von -67°F zu Über300°f aushalten (über -55°C bis über 149°C).