Was ist ein Digital Fernsehapparat-Konverter?

Ein digitaler Fernsehapparat-Konverter ist ein elektronisches Gerät, das digitalisierte Bilder und Töne in ein Analogsignal umwandelt. Diese Vorrichtungen gewesen in der hohen Nachfrage seit der Ansage des digitalen Umschaltens im amerikanischen Fernsehrundfunk. Die Bundesregierung förderte sogar ein Programm, um die meisten der Kosten eines digitalen Fernsehapparat-Konverters für qualifizierte Einzelpersonen zu decken, während sie für den Schalter vorbereiteten.

Das Digital Fernsehapparat-Konverter-Kasten-Kupon-Programm verursacht von Congress, um zu garantieren, dass alle Verbraucher noch using analoge Antennen auf ihren Fernsehen eine erschwingliche Weise haben, den Schalter herzustellen. Durch dieses Programm konnte jeder Haushalt bis zwei Kupons erreichen, die wert $40 jede sind. Diese Kupons konnten an den Kosten eines digitalen Fernsehapparat-Konverterkastens dann angewendet werden.

Pro Staat-Kongreßvollmacht gekennzeichnet 17. Februar 2009 der letzte Tag, damit Fernsehsender Analogsignale übertragen. Dieses verlängert später auf 12. Juni 2009 in einer Bemühung, zu garantieren, dass alle amerikanischen Haushalte, die für den Schalter vorbereitet werden wollten, Zeit hatten, Vorbereitungen zu bilden. Fast jeder Fernseher, der nach 2007 hergestellt war, ausgerüstet 07, um die digitale Programmierung zu empfangen. Zusätzlich empfängt jedermann mit einem Kabel oder einem Satelittekasten bereits die digitale Programmierung durch diesen Konverterkasten. So beeinflußte der Schalter nicht so viele Haushalte, es ursprünglich gedacht, dass es wurde.

Digital-Fernsehen hat einige Vorteile über analogem Fernsehen. Der größte Vorteil ist, dass digitale Kanäle weniger Bandbreite als die analogen Kanäle aufnehmen und bedeuten, dass digitalere Kanäle in der gleichen Bandbreite angeboten werden können. Anders plus ist, dass jene ExtraÄther für Handy oder drahtlose Internet-Bandbreite verwendet werden können.

Digital-Fernsehen reagiert auf Signalstörung anders als als analoges Fernsehen. Analogsignal erfährt das “ghosting† von Bildern, von Rückgesprächgeräuschen und von Schnee, wenn das Signal schwach ist oder Störung erfährt. Digital-Fernsehen widersteht diesen Nebenwirkungen für viel länger. Während dieses a plus irgendwie ist, wenn das Signal über verwendbarem hinaus ist, einfriert digitales Fernsehen einfach auf dem letzten lesbaren Rahmen en, oder heraus vollständig schwärzen. Wegen dieses in den Bereichen, in denen das Signal schwach ist, bedeutet es häufig, dass keine Abbildung an ganz empfangen werden kann, während ein analoger Fernsehapparat im gleichen Bereich irgendeine Art des Bildes mindestens erhalten könnte. Einige Leute folglich finden wirklich dieses, um ein Nachteil zu sein.

Digital, die auch programmiert, gibt mehr Wahlen zu denen, die Antennenfernsehen benutzen, und zahlend nicht, für erstklassigen Fernsehenservice. Using ein Fernsehen mit errichtet im digitalen Tuner oder einen digitalen Fernsehapparat-Konverter kann ein Verbraucher viele mehr freien Fernsehstationen aufpassen. Noch mit der Popularität des Kabels und des Satellitenfernsehens, ist der Prozentsatz der amerikanischen Haushalte, die noch aufpassen, Antennenfernsehen ziemlich niedrig.