Was ist ein Digital-Fernsehsender?

Ein digitaler Fernsehsender ist ein körperlicher oder virtueller Abgangsort oder Rundfunkstation, der digitalen Fernsehenprogrammierung. Gewöhnlich angefordert ein digitaler Fernsehapparat-Empfänger irgendeiner Art r, um diese Getriebe auf einem Fernsehen anzusehen. Die Programme übertrugen durch einen digitalen Fernsehsender können in der Natur völlig digital sein oder using traditionelle Ausrüstung produziert werden und in ein digitales Format dann umgewandelt.

Für die meisten der Lebensdauer des Fernsehens, benutzt Stationen analoge Fernsehensignale, Bilder und Ton zu übertragen. Traditionelle analoge Sendungen benutzen die Funksignale, gesendet durch die Luft, um Gemeinschaften mit der Fernsehenprogrammierung zur Verfügung zu stellen. Diese Radiowellen empfangen durch Antennen, die das Signal zu einem Fernsehen für Betrachtung tragen.

Während ein digitaler Fernsehsender sein Signal using Radiowellen senden kann, übertragen viele Stationen die Signale, die digitale Fernsehapparat-Empfänger erfordern, auch genannt digitale Fernsehapparat-Kästen, das Signal zu empfangen und es in Abbildung und Ton umzuwandeln. Ein Kabelfernsehen-oder Satellitenfernsehenversorger liefert gewöhnlich solch einen Empfänger an seine Teilnehmer. Einige Fernsehen enthalten einen digitalen Tuner, der Prozess einem digitalen Signal hilft, aber in den meisten Fällen benötigt ein Empfänger auch für volle Signalaufnahme.

Digital Fernsehapparat ist im Allgemeinen durch Rundfunksprecher und Projektoren bevorzugt, weil er Abbildung und Tonqualität anbietet, die gewöhnlich überlegen als die des analogen Fernsehens ist. Digital Fernsehapparat-Aufnahme ist auch mit Projektoren, weil sein direkter Signalanschluß, durch den Empfängerkasten, zuverlässiger ist, als ein Signal populärer, das über die Luft gesendet. Diese Technologie lässt auch digitale Fernsehsender mehrfache Kanäle der Programmierung durch ein Signal, using digitale Kompression anbieten, die Programmwahlen für Projektoren erhöht.

Ein digitaler Fernsehsender überträgt die Programmierung using ein digitales Signal, aber er nicht notwendigerweise produziert alles übertragene Material selbst. Gewöhnlich erhalten Stationen die Programme, die außerhalb der Station gebildet und übertragen sie zu den Projektoren. Etwas von programmierendem diesem gebildet using traditionelle Ausrüstung und Methoden, die dann zu einem digitalen Format für Sendung übersetzt. Zutreffender digitaler Fernsehapparat erzielt, wenn die Programmierung using Digitalkameras verursacht, das Signal gesendet digital, und die Programmierung empfangen auf einem digitalen Fernsehapparat.

Die Zahl digitalen Fernsehsendern um die Welt gewachsen im Wesentlichen seit den neunziger Jahren. Obgleich Stationen in Japan, in den US und in Europa zu dem ersten gehörten, zum der digitalen Programmierung anzubieten, ist digitaler Fernsehapparat jetzt auf jedem Kontinent vorhanden. Am 12. Juni 2009 anfingen US-Fernsehstationen -, nur digitale Signale zu übertragen. Dieses unterstellt von der US-Regierung, um mehr Raum auf analogen Äthern für Sicherheitskommunikation, wie Polizei- und Feuerradios zu gewähren, und Verbrauchern mehr Kanäle und Dienstleistungen des wechselwirkenden Videos anzubieten.