Was ist ein Digital-Videokamera-Objektiv?

Ein digitales Videokameraobjektiv einläßt das Licht von einem Bild und von den Foki es auf die digitalen Sensoren es, um ein notiertes Bild, wie eine Fotographie oder ein Video zu verursachen. Kameras kommen mit einem eingebauten Objektiv, das viel Gebrauch dienen kann, aber viele digitalen Videokameras erlauben auch Benutzern, Objektive für eine breitere Vielzahl von Wahlen zu ändern. Das Verständnis des Zwecks und der verschiedenen Arten Objektiven kann sogar einem Anfängerkamerabenutzer helfen, das rechte digitale Videokameraobjektiv für sein oder Projekt zu wählen.

Einige Digitalkameras kommen mit einem digitalen Videokamerastandardobjektiv, das dauerhaft zur Kamera angebracht. Diese Modelle sind gewöhnlich nützlich für Anfängerkameraoperatoren oder die, die einfache Familien- oder Alltagslebenfilme ohne den Streit der Schaltungsobjektive bilden möchten. Die meisten Kamerafirmen anbieten mindestens einige Verbraucherkameras mit dauerhaften Objektiven für grundlegende Projekte e. Wenn es eine Niedrigendedigitale Videokamera wählt, ist das Objektiv normalerweise von weniger Priorität als andere Eigenschaften, wie Gedächtnis, vorhandene Einstellungen und Haltbarkeit.

Eine allgemeine Eigenschaft eines digitalen Videokameraobjektivs ist die Fähigkeit, zum oder heraus auf Bilder innen laut zu summen. Viele Filmkameras kommen Standard mit einem Hauptobjektiv, das nicht dem Benutzer erlaubt, näeher an einem Bild, wenn es zu erhalten gewünscht. In der Lage sein, und heraus ohne Schaltungsobjektive innen laut zu summen erlaubt dem Benutzer, Themen, using verschiedene Zoomobjektive schnell und leistungsfähig zu fotografieren, um eine Vielzahl von Perspektiven zu verursachen.

In einigen Modellen der digitalen Videokamera mit abnehmbaren Objektiven, kann ein justierbarer Bestandteil, der einen rückseitigen Fokus genannt, erfordert werden, damit die Kamera richtig arbeitet. In der Filmfotographie die drei Hauptfarben von hellrotem, von Grünem und Blau - sind alle, die durch das Objektiv auf der gleichen Fläche durch einen Built-inrückseitenfokus fokussiert, der automatisch eingestellt. Im Video reagieren die drei Farben jede auf einen unterschiedlichen Sensor; da die Sensoren unterschiedliche Abstände von der Rückseite des Objektivs haben können, kann ein justierbarer rückseitiger Fokus erfordert werden, um ein zusammenhängendes abschließendes Bild zu verursachen. Objektive mit justierbaren rückseitigen Foki gefunden häufig als Standardausrüstung im Mittel zu den leistungsfähigen digitalen Videokameras.

Für Modelle, die auswechselbare Objektive kennzeichnen, ist es wichtig, etwas grundlegende Unterscheidungen zwischen verschiedenen Objektiven zu verstehen. Ein Weitwinkelobjektiv hat die Fähigkeit, zum einer breiten Ausdehnung einzulassen, aber es kann Abstände zwischen Gegenständen übertreiben und kann Verzerrung am Rand des Rahmens verursachen. Ein Telefoto, das digitales Videokameraobjektiv gewährt, laut summt extrem weit, um Fotos der Gegenstände weit weg zu machen extrem, obgleich Fokus ein Problem werden kann. sind Weitwinkel- und Telefotoobjektive in den verschiedenen Größen vorhanden und können etwas Experimentieren erfordern, bevor der Benutzer das beste Objektiv für jedes Thema schnell wählen kann.